Homepage

"The Outer Worlds"

Entwickler kommentieren Speedrun zu ihrem eigenen Spiel

Entwickler kommentieren Speedrun zu ihrem eigenen Spiel The-Outer-Worlds-Developers-React-to-12-Minute-Speedrun

Dieses Video hier habe ich in den letzten Wochen diverse Male irgendwo entdeckt, aber nie direkt greifen können. Dabei ist es so wundervoll! Sollte es euch auch so gehen, dass ihr es bisher missachtet habt oder schlicht noch nicht kennt, schaut es euch an. Also, solange ihr zumindest ein bisschen was mit Gaming am Hut habt. Dafür müsst ihr „The Outer Worlds“ (Partnerlink) nicht mal kennen. So geht es mir auch. Aber interessant ist es dennoch, die zwei Entwickler Tim Cain und Leonard Boyarsky vom Spiel ein bisschen darüber plaudern zu hören, während sie sich einen sehr schnellen Speedrun anschauen. In 12 Minuten durch das komplette Spiel. Interessant finde ich, dass einer immer mal überrascht über die gewählten Wege ist und der andere mit „Ach, ich habe das beim Testen auch immer gemacht…“ antwortet.

„Co-Game Directors Tim Cain and Leonard Boyarsky love that people are speedrunning The Outer Worlds! So they took time out of their day to fully commentate over a full playthrough of their game. Luckily for them, speedrunner Creeperhntr can beat the game in less time than it takes to watch a TV show.“

via: Marco, der gerne mal seinen Speedrun zum Späti für sich selbst kommentiert.

Ein Kommentar

  1. Pingback: „Crash Bandicoot“-Entwickler kommentieren Speedrun zu ihrem Spiel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer und Dirk Zimmermann.

Langeweile seit 4959 Tagen.