Homepage

Wer hat Adrien Brody umgebracht?

Film-Trailer: „See How They Run“

Film-Trailer: "See How They Run" See-how-they-run-film-trailer

Das könnte unterhaltsam werden! Jemand hat Adrien Brody (aka Leo Köpernick in diesem Film) umgebracht und es gilt in klassischer whodunit?-Manier, die Person ausfindig zu machen, die für den Mord verantwortlich ist. Dafür sind in „See How They Run“ wiederum Saoirse Ronan (hat Hanna in „Wer ist Hanna?“ gespielt) und Sam Rockwell („Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“) verantwortlich. Außerdem dabei: Ruth Wilson („Luther“) und Tim Key („Taskmaster“).

„A desperate Hollywood film producer sets out to turn a popular play into a film. When members of the production are murdered, world-weary Inspector Stoppard and rookie Constable Stalker find themselves in the midst of a puzzling whodunit.“

Noch scheint leider nicht festzustehen, ob und wann „See How They Run“ in den deutschen Kinos zu sehen sein wird. Das dürfte aber bis zum US-Start im September klar werden, hoffe ich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5813 Tagen.