Homepage

Mein Video der Woche

Ich zeige euch, wie man einen Adventskalender bastelt

Ich zeige euch, wie man einen Adventskalender bastelt adventskalender_01

Verkackt. Eigentlich wollte ich euch jeden Donnerstag ein Video auf meinem neuen YouTube-Kanal hochladen, aber gestern sollte es einfach nicht sein. Daher bekommt ihr es jetzt, mit etwa 14 Stunden Verspätung, nachgereicht. Dafür aber mit etwas totaaal Nützlichem und Unterhaltsamen und Bastligem. Mein erster DIY-Clip!

Ich zeige euch, wie man einen Adventskalender bastelt adventskalender_02

Jedes Jahr bastel ich für meine Freundin einen Adventskalender, in den dann selbst-ausgesuchte Dinge rein kommen. So gibt es nicht jeden Tag Schokolade, sondern auch mal jeden Tag eine kleine Zeichnung, Krams aus dem 1-Euro-Laden oder eben andere originelle Überraschungen. Dieses Jahr habe ich mich an einen Kalender erinnert, den ich früher selbst als Kind erhalten habe. Leider habe ich mich nicht dazu entschieden, die Idee 1:1 umzusetzen – das hätte mir deutlich Zeit und Arbeit gespart…

So blieb nicht einmal genug Zeit, um das Wohnzimmer ordentlich auszuleuchten, oder mitzubekommen, wenn die Timelapse-Kamera aufhört zu filmen (alle 12 Minuten…) oder zu checken, ob die eigenen Arbeiten überhaupt im Bild zu sehen sind… Naja, ich denke aber, dass das Resultat dennoch ganz unterhaltsam geworden ist. Film ab!

Ich verzichte jetzt hier mal auf eine ausführliche Anleitung. Eigentlich müsst ihr nur irgendwie Rollen machen, sie aufeinander stapeln und befüllen. Würde ich das so noch einmal machen, würde ich auf unterschiedlich große Rollen verzichten und eher die Klopapier-Variante nachbauen (hatte dummerweise schon zwei größere Sachen zum rein legen gekauft…). Und unbedingt alle gleich lang – ich weiß nicht, was dieses ultra-lange Teil da sollte…

Naja, ich bin jedenfalls noch pünktlich fertig geworden und mein Lieblingsmädchen hat sich sehr gefreut – Mission erfüllt. Noch weiß sie ja auch nicht, was sich in den 24 Röllchen befindet…

Sollte euch das Video gefallen haben – schaut gerne bei YouTube vorbei, da könnt ihr weitere Videos von mir sehen und den Kanal abonnieren.

Ich zeige euch, wie man einen Adventskalender bastelt adventskalender_03

Und ja, irgendwie hat mein toller Plan, einige Videos vorzuproduzieren, so überhaupt nicht geklappt. Noch scheue ich aber davor zurück, ein paar alte Videos von Früher noch einmal hochzuladen. Ist das doof? Vielleicht hat es ja auch noch niemand der neuen Abonnenten gesehen? Hm…

5 Kommentare

  1. julian says:

    frei schnauze und ehrlich:
    sche is ned, aber selten…
    jedoch das Lieblingsmädchen wird ihn lieben.
    (8 Minuten Video finde ich dafür zu lange)

    • Maik says:

      Ja, sage ich ja selbst – Schönheitspreis ist nicht (vermutlich der hässlichste, den ich bisher gemacht habe… ;) ). Und ganz ehrlich: Ich bin froh, dass ich das Video überhaupt noch vor dem Wochenende fertig bekommen habe. Da war nicht viel Zeit für Feinschliff… :/

  2. Pingback: Meine Woche (63) - Rezeptideen, anyone? | LangweileDich.net

  3. venomazn says:

    hauptsache du hast was gemacht. bin bei sowas ungeschickt und kann mir vorstellen, dass meiner explodieren würde … bei meinem glück :S

  4. Pingback: Lesenswerte Links – Kalenderwoche 47 in 2016 > Vermischtes > Lesenswerte Links 2016

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4109 Tagen.