Homepage

Jeden Tag ein neuer Buchstabe

Gezeichnetes Tier-Alphabet

Art
Maik - 07.04.15 - 16:41
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_01

Kleine Abmachungen, die die Kreativität fördern, sind klasse. So wie geschehen zwischen den beiden Freunden Kyson Dana und Jeffrey Smith. Die haben abgemacht, 26 Tage lang jeden Tag um Mitternacht ein Bild eines Tieres hochzuladen. Gezeichnet, illustriert, gemalt – irgendwie kreativ eben. Und jeweils mit dem folgenden Buchstaben im Alphabet beginnend. Spoiler Alert: beide haben die Herausforderung mit Bravour bestanden. Hier einige der tollsten daraus resultierenden Zeichnungen.

„The pressure of producing a solid sketch grew more and more with each day and we saw our standard for what we posted slowly rise with each new day as well.“

Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_02
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_03
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_04
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_05
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_06
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_07
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_08
Gezeichnetes Tier-Alphabet everydayanimal_09

Ein bisschen schade, dass die Tiere nicht auch noch die jeweiligen Buchstaben formen, aber das wäre für so eine Täglich-Challenge wohl etwas zu kompliziert geworden. Dafür ist es interessant zu sehen, bei welchen Buchstaben beide das gleiche Tier gewählt haben und wie unterschiedliche die Darstellungen ausgefallen sind.

Mehr Bilder von Kyson Dana gibt es auf dessen Website oder auch auf Instagram zu sehen, die Beiträge vom „Rivalen“ Jeffrey Smith gibt es hier zu begutachten.

/// via: boredpanda

Ein Kommentar

  1. Pingback: Blogbox-Kurios (@BBKurios)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4477 Tagen.