Homepage

Hiebe auf den zweiten Blick

Illustration: Davide Bonazzi

Art
Maik - 16.05.18 - 13:13
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_01

Bei den Arbeiten des italienischen Illustrators Davide Bonazzi lohnt sich stets ein zweiter Blick, sollte auf den ersten nicht direkt erkennbar sein, welche Aussage er damit bezweckt. Oftmals finden seine gesellschafts-beschreibenden und mit Assoziationen spielenden Motive Verwendung in Zeitschriften, wo sie als Cover-Artworks oder Editorial-Bebilderungen dienen. Hier eine Auswahl meiner persönlichen Favoriten aus seinem abwechslungs- wie farbenreichen Portfolio.

„Davide aims to create clever visual solutions to represent complex topics, as well as narrative, witty images. His style combines digital media with textures of scanned found objects, in order to give his illustrations a warm and evocative atmosphere.“ (Artist Statement)

Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_02
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_03
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_04
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_05
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_06
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_07
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_08
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_09
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_10
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_11
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_12
Illustration: Davide Bonazzi Davide-Bonazzi_13

Weitere Werke Bonazzis gibt es auf seiner Website oder aber auch bei Instagram zu begutachten.

via: wihel

Ein Kommentar

  1. Pingback: Surrealer Humor und paradoxe Welten von Davide Bonazzi – wenn sich ein zweiter Blick lohnt - detailverliebt.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4360 Tagen.