Homepage

Cineasmus & Geheimnis-Lüfterei

Meine Woche (6)

Privates
Maik - 06.09.15 - 20:19
Meine-Woche-6_01

Das war eine komische Woche irgendwie… Es gab viel zu tun und doch habe ich nichts geschafft. Irgendwie seltsam, fühlte ich mich doch oft produktiver als an manch anderen Tagen und doch denkt man die ganze Zeit, man hätte etwas vergessen. Dafür gibt es wenigstens ein bisschen was zu erzählen. Und tatsächlich die Auflösung der mysteriösen Ankündigung!

Die letzte Woche

Weil mir in der Schule etwas von diesen „Spannungsbögen“ erzählt wurde, komme ich erst später darauf zu schreiben. Fangen wir doch am Anfang an: Montag haben das Lieblingsmädchen und ich noch kurz vor knapp eine Cinemaxx-Jubiläumskarte gekauft. Bedeutet: für 25€ so oft Kino, wie wir wollen, in den nächsten 25 Tagen. Das Geld haben wir mit „Dating Queen“ (wie zu erwarten sehr platt und eher weniger gut) und „Pixels“ (deutlich unterhaltsamer aber auch in vielen Dingen blöde und wenig durchdacht) schon beinahe raus, einige Stunden potenzielles Sonnenlicht haben wir aber verloren. Mal schauen, ob das noch eine Gewinnrechnung am Ende wird…

Dinge wie mein Dasein als Wochenpate bei seriesly AWESOME (geht immer reihum und macht etwas Arbeit), die WIN Compilation, das EMMY-Tippspiel oder auch der Gedanke an die zu machenden Steuern der letzten zwei Monate haben verdammt viel Zeit gefressen. Darauf freue ich mich kommende Woche jedenfalls nicht (jaja, aufgeschoben und so…). Deutlich schöner war da, am Wochenende die eingerostete Billard-„Künste“ mal wieder auf den Filz zu bringen. Hat drei Runden (Bier und Spiel) gebraucht, aber dann war die „Peinlich-verkackt-oder-Kunststoß“-Rate durchaus annehmbar. Wer um Geld spielen will, meldet sich einfach bei mir.

Meine-Woche-6_02

Ach ja, und ich war mal wieder in München. Da war ich die letzten Wochen bereits ein paar Mal, jetzt haben wir unser Vorhaben per Handschlag besiegelt und gehen es konkret an: Wir werden mit seriesly AWESOME exklusiver Online-Partner des Seriencamp! Keine Ahnung, was ihr jetzt nach der Geheimnistuerei erwartet habt, ich freue mich jedenfalls enorm! Wollte nichts beschreien und leider hat sich das etwas gezogen, ich denke aber, das wird eine feine Sache. Mehr dazu demnächst auf sAWE.tv und sicherlich auch hier. Dementsprechend gab es auch einiges in der letzten Woche vorzubereiten (Panels planen, Texte für das Programmheft schreiben, Abstimmung, etc.).

Ach, was das Seriencamp ist? Das erste deutsche Serien-Festival, Mitte Oktober in München. Das wird AWESOME!

Darauf freue ich mich

Wo wir bei München sind: Da bin ich auch am Dienstag und darf 15 Minuten mit dem von mir sehr geschätzten Christian Ulmen im Interview verbringen (also ich frage ihn). Da freue ich mich schon sehr drauf, Ergebnis bekommt ihr dann zeitnah serviert. Sollte wer Fragen haben: gerne her damit! Dazu gehen wir sicher noch einmal auf den gerade in Augsburg stattfindenden Plärrer (Volkswert, so etwas wie Mini-Wies’n). Da waren wir zwar Samstag schon, unsere Aufenthaltszeit wurde aber vom Regen und uns überraschend frühen Ladenschlusszeiten vehement auf die Dauer einer Kettenkarusellfahrt beschnitten. Menno!

Meine-Woche-6_03

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. San says:

    Gratulation zur Partnerschaft! Kannte ich vorher nicht, aber ich werde mir das die Tage ansehen. Grüße und guten Wochenstart!

    San

  3. Daniel says:

    Yeah coole Sache. Da bin ich mal gespannt. Das Seriencamp hört sich sehr interessant an.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.