Homepage

80er-Mucke und Scotch Eggs

Meine Woche (96)

Meine Woche (96) Meine-Woche-96_01

Kennt ihr das, wenn ihr motiviert und gelassen in eine Woche startet, in der ihr „alle Zeit der Welt“ für all die Dinge zu haben glaubt, die ihr schon so lange angehen wolltet – und plötzlich ist Sonntagnachmittag? So geht es mir gerade. Vor allem, da ich das Wochenende Strohwitwer bin und dachte, da bekomme ich mal so RICHTIG was weggeschrubbt. Aber dann kamen Scotcheier und zeitlose Klassiker aus den 80ern dazwischen…

Meine Woche (96) Meine-Woche-96_02

Meine letzte Woche

Ich muss es mir halt eingestehen: Ich bin alt. Okay, (noch!) nicht alt-alt, aber zumindest nicht mehr jung. „Mittelalter“ nennt man das dann wohl. Nachdem ich in der Woche durchaus erfreulich viele Langzeitprojekte abschließen konnte, ging es Freitagabend zur Einläutung des Wochenendes zum „Bite Club“ hier in Berlin. Lecker Essen, coole Leute – passt.

Doch statt irgendwann am späteren Abend wieder zuhause zu sein, um am nächsten Tag so richtig ins produktive Allein-Wochenende zu starten, haben wir uns am frühen Morgen bei einer 80er-Party wiedergefunden und ich war das erste Mal seit langer Zeit zuhause, als es schon hell war. Und es war super! Bis zum nächsten Mittag, als der Körper gleichzeitig meinte, ich müsse aufstehen, und dass ich bitte zwei Tage weiterschlafen solle. Also gab es einen beinahe sonntäglich anmutenden Lungertag. Zwar ohne Kater, aber dafür auch ohne wirkliche Energie, etwas zu machen.

Aber heute! Ja. Also, gleich. Erstmal ausschlafen. Dann „Rick and Morty“ schauen (gehe die zwei Staffeln aktuell nochmal durch in Vorfreude auf die dritte). Dann ein paar Beiträge schreiben. Bilder für die Bilderparade zusammensuchen… Ach ja, da war ja noch „Projekt Q“! Genau das gehe ich gleich an. Versprochen! Ein paar Designsachen hatte ich die Tage tatsächlich geschafft, jetzt geht es an die Content-Vorbereitung. Heute will ich den Großteil der geplanten Beitragsentwürfe erstellen, so dass ich euch nächsten Sonntag ein realistisches Datum nennen kann, wann die Seite dann live gehen kann.

Für quasi jetzt (wenn dieser Beitrag online geht) habe ich mir das nach Lifestyle pur anhörende Superevent „Blumenfest Weißensee“ herausgepickt. Eine vermutlich total langweilige Nachbarschaftssause, aber zum einen wollte ich mir ein paar Stunden Zeit nehmen, endlich mal mit der Kamera herumzulaufen, zum anderen kam mein ermüdetes Superfaul-Ich gestern nicht dazu, einzukaufen.

Meine Woche (96) Meine-Woche-96_03

Darauf freue ich mich!

Die kommende Woche ist deutlich vollgepackter als diese. Von Pizza-Party über ein Videospiel-Presse-Event bis hin zur Aufnahme der finalen Episode vom seriesly podcAZt – da ist für jeden Wochentag was dabei. Und Freitag geht es dann noch zu einer Hochzeitsfeier nach Hannover. Da freue ich mich ungemein drauf und werde sicherlich so einiges zu berichten haben. Hoffentlich auch zum Fortschritt von „Q“.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4093 Tagen.