Homepage

109 Kurzweilige Sachen zu "Rückblick"

Meine Woche (75)
Meine Woche (75) meine-woche-75_01

T-14 Stunden. Dann stehen die netten Herren vom Umzugsunternehmen vor der Tür. WENN denn alles nach Plan läuft. Aber wann tut es das schon? In dieser Woche jedenfalls in den allerseltensten Fällen. Leider oftmals zu unseren Ungunsten. Und so kam ich in den letzten Tagen vor lauter Abwicklungen, „Service“-Ärger und vor allem Packen. Sagte ich schon, dass die Uhr gnadenlos tickt, bis ich fertig sein muss? Und ja, ich schreibe bewusst hier die Einzahl, denn seit heute morgen ist meine bessere Hälfte bereits in Berlin – Wohnungsübergabe. Wuaaaahhh!!!

WEITER …

Meine Woche (74)

Eine seltsame Woche zwischen Krankenbett und Umzugstransporter. Irgendwie wollte der Kopf nie frei sein – sei es dank Schleim oder anstehender Deadlines und zu treffenden Entscheidungen. Aber davon konnte eine Menge weggewuppt werden und nach […]

Meine Woche (73)
Meine Woche (73) meine-woche-73_01

Aus dem Nichts hat mich die Diagnose so hart getroffen, wie Chris Browns Faust das Auge von Rihanna damals: Männergrippe. Im Endstadium. Und das auch noch mitten in den bereits so ungemein in Verzug befindlichen Umzugsvorbereitungen. Wobei – sehen wir der knallharten Wahrheit mal ins schleim-hinterlaufende Auge – die Wohnung in Berlin werde ich vermutlich eh nicht mehr zu Gesicht bekommen, zählen die Tage meines Lebens gnadenlos herunter… Das „Mimimi“ des kranken Mannes halt. Das Schlimmste ist dabei eigentlich, dass wir zwar „mitten“ im Umzugsstress sein sollten, ich aber dank „zuem“ Kopf, röchelnder Kehle und drängender Kopfschmerzen quasi eine komplette Woche mehr oder weniger verpennt habe und wir deutlich hinter dem Zeitplan liegen. Okay, das wirklich Schlimmste daran ist natürlich, dass ich sofagebunden quasi dazu gezwungen war, tagsüber fern zu sehen…

WEITER …

Meine Woche (72)
Meine Woche (72) meine-woche-72_01

Nach unseren Berlin-Strapazen sollte dieser Woche die erste des Jahres werden, die mal wieder etwas geordneter und mit viel Daheim-Zeit vonstatten geht. Und doch hat eine rheinische Großstadt nach mir gerufen – und ich schreibe diesen Beitrag aus meinem alten Kinderzimmer im Haus meiner Eltern…

WEITER …

Meine Woche (71)
Meine Woche (71) meine-woche-71_01

Und schon ist wieder eine Woche um – die dritte dieses Jahr bereits, und mit ihr eigentlich auch fast das erste Zwölftel von 2017. Die Zeit rast mehr als je, was auch daran liegt, dass wir verdammt viel Zeit an dem Ort verbracht haben, wo die Zeit scheinbar stillsteht: die Bahn. Denn auch diese Woche ging es wieder nach Berlin. Kurzfristiger als es uns lieb war, aber es sollte sich lohnen…

WEITER …

Meine Woche (70)

Ich bin total im Eimer. Dienstag sind wir für eine supergeheime Geheimsache nach Berlin gefahren. Fünf Tage Stress und Kälte und am Ende waren wir sowas von glücklich, gestern Abend gegen 22 Uhr endlich wieder […]

2016 in einer Animations-Minute

Ach, nicht noch so ein Rückblick auf das Jahr, das eigentlich keine Rückblicke verdient hat! Aber diese animierte Revue von Pranay Patwardhan ist einfach wunderbar gestaltet und strotzt vor tollen Übergängen. Genau wie seine 2015er […]



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3817 Tagen.