Homepage

Schadenfreude im Zehnerpack

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20190826

Ich muss ja gestehen, heute gar keine Montagsgefühle zu haben, oder zumindest mal deutlich geringere als sonst, denn ich habe URLAUB!!!1elf Weil ich euch das aber nicht weiter unter die Nase binden und in offene Wunden reiben möchte und dank meiner ausgeprägten Empathie um euren Missstand weiß, möchte ich nicht so sein und habe euch heute gar derer zehn (in Zahl: 10!) Videos zusammengestellt. So könnt ihr eurer Montagsgefühle Herr oder Dame werden. Viel Spaß!

Na, seid ihr gut in die neue Woche und den Montag reingerutscht?

Oder sah euer Start eher so aus, wie hier? Ist ja nicht immer so leicht mit dem Aufstehen, manchmal ist man halt auch hundemüde und es ist einfach tierisch schwer…

Aber dann kann man sich ja erstmal einen Kaffee machen (so man den mag). Aber auch da können sich vor allem montags schon mal gehörige Flüchtigkeitsfehler einschleichen:

In solche Situationen bzw. auch allgemein an Montagen empfehle ich euch vor allem eines: Ruhe. Haben und bewahren und sich nicht daraus bringen lassen. Exempel?

Und nach der Ruhe kommt der Sturm im Sinne von Aktivitäten. Dann kann man nämlich erholt und energiegeladen zu neuen Abenteuern aufbrechen. Oder sollte ich besser schreiben, „in neue Abenteuer springen“?

Aber vergesst eure Vitamine nicht! Vor allem Vitamin S wie „Schadenfreude“ ist wichtig, um den Montag zu überstehen. Wobei, sollte das hier wirklich ernst sein, könnte das nicht nur ein Kindheitstrauma erzeugt haben, sondern gleich zwei auf einmal:

Dann doch lieber so ein Trick hier! Der hat sich mit allen Wassern gewaschen:

Und denkt dran: Wenn ihr schadenfreudige Tricks auf Kosten anderer machen sollte, folgt die Revanche der aufs Kreuz Gelegten noch vor dem Dienstagsanbruch!

Und solltet ihr euch wundern, weshalb euch dieser Kerl mit der Trompete die ganze Zeit verfolgt – der wartet nur auf den richtigen Moment, der mit Sicherheit kommen wird…

Als fluffigen Abschluss gibt es noch eine Katze, die definitiv genau das macht, was sie sich vorgenommen hatte und was super duper klappt:

Happy monday.

via: Viralhog, Viralhog, bestofyoutube, blogrebellen, Caters Clips, @wa_wado, ViralHog, CaterClips, 11Freunde & @AwwwwCats.

2 Kommentare

  1. MrBrainPaiN says:

    oh mein gott, die mutter !!!
    einfach klasse xD
    meine mutter hat sich oft unter meinem bett oder im schrank versteckt :)
    bevor ich ins bett bin hab ich immer erst alles gecheckt ^^

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Langeweile seit 4781 Tagen.