Homepage

In Farbe

Restaurierte Videoaufnahmen von Los Angeles im Jahr 1930

Restaurierte Videoaufnahmen von Los Angeles im Jahr 1930 Los-Angeles-1930

Mittlerweile sind derartig aufgemöbelte Videoaufnahmen aus früherer Zeit ja keine Seltenheit mehr. Dank modernste Technik lässt sich einiges aus altem Material rausholen, so dass Zwischenframes und vor allem Farbe gewonnen werden kann. NASS schenkt uns mit diesem Video einen Einblick in das Los Angeles im Jahr 1930.

„Fantastic shots of Los Angeles 1930s, we can clearly see what is happening in broad daylight, Scene Street,
Video Restoration Process:
✔ FPS boosted to 60 frames per second
✔ Image resolution boosted up to HD
✔ Improved video sharpness and brightness
✔ Colorized only for the ambiance (not historically accurate)
✔added sound only for the ambiance
✔restoration:(stabilisation,denoise,cleand,deblur) „

via: wihel

Ein Kommentar

  1. Pingback: Farbvideo von London im Jahr 1930 - Restaurierte Aufnahmen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5921 Tagen.