Homepage

Schlaf, Bloglein, schlaf…

Web
Maik - 21.08.07 - 18:22

Mal wieder ein Stock, den htwo zu uns geworfen hat. Er wurde an den Blog geschickt, also kannst Du ihn auch noch machen, wenn Du willst, Peter. Ich persönlich meine, dass es weitaus kreativere Ideen gab…. Will mal bei nem Film-Stock oder so mitmachen… Her damit!

Naja, nun erstmal los mit dieser einschläfernden Sache:

1. Lieblings-Schlafklamotte?
SatinSateng-Anzug, aber ist zu teuer, daher: Shirt und Boxers…

2. Lieblings-Bettwäsche?
Ähm… warme?! Wenns Licht aus ist, ist doch egal, wie das Ding aussieht. Es sei denn blau-weiß mit nem Gazprom-Logo. Das ginge natürlich nicht.

3. Lieblings-Schlafposition?
Müsste mich mal ne Nacht filmen. So weiß ich es nicht… Allerdings ist den Urm um eine geliebte Person zu legen wohl am schönsten. ;)

4. Hast Du ein “Einschlafritual”?
Augen schließen…


5. Hast Du ein Kuscheltier, Knuddelkissen o.ä.?
Ja, aber das ist vor einigen Jahren in den Ruhestand gegangen. Hat aber einen schönen Lebensabend, dafür wird gesorgt!

6. Was machst Du, wenn Du nicht schlafen kannst?
Über alles mögliche nachdenken. Wahrscheinlich viel zu viel, aber es kommen sehr viele Ideen und Erkenntnisse in schlaflosen Nächten hervor.

7. Wie groß ist Dein Bett?
Normal… 900 mal 2000 oder so…

8. Wie viele Kissen hast Du?
Zwei. Nein, drei! Zwei sind in einem Bezug. Dazu kommt das ultimativ lizensierte Fifa WM 2006-Mini-Kissen.

9. Linke oder rechte Seite?
Bin da flexibel.

10. Wie lässt Du dich wecken?
Der herrliche Duft von frisch gebackenen Muffins steigt langsam in meine Nase und lässt das herrlich harmonische Zwitschern der Frühlingsvögel noch wundervoller erscheinen. Oh, das ist noch der Traum…. Handywecker. Mehr nicht. Schnief…

1. Stehst Du direkt auf oder bleibst Du liegen?
In der Regel sofort. Sonst würde es gar nichts werden..

12. Dein erster Gedanke am Morgen?
Scheiße, schon aufstehen müssen ich nun? Was für Wochentag?

13. Was machst Du um wach zu werden?
Energetische Musik hören, Wasser in’s Gesicht knallen, 5 Stunden warten…

So, ich werfe den Stock mal Mazzekazze und Joaquin zu. Aber wer ihn sonst noch haben will, kann ihn gerne aus der Luft fangen, und einem Hund vor die Schauze halten… oder so.

Keine Kommentare

  1. Htwo says:

    Ihr wisst es ja gar nicht zu schätzen, ihr ihr…. ihr Funblogger. :D

  2. Maik says:

    @Htwo: Hehe, war nicht böse gemeint. Freuen uns natürlich über jeden Stock, daher nochmal danke für’s rüberwerfen. Aber Du musst zugeben, wirklich einfallsreich und interessant ist es nicht,… ;)

  3. Htwo says:

    Keine Angst, habe mich nicht angegriffen gefühlt.
    Ich bin froh, wenn ich ein paar Fragen zu mir beantworten kann.
    So ein gutes altes Stöckchen reicht mir da voll.
    Aber die Jugend will wieder mehr. Es muss interessant sein, einfallsreich, spannend, durchgeknallt und umwerfend. ;)

  4. Peter says:

    Ich muss zugeben, ich finde diese Stöckchen Geschichte blöd. War am Anfang ganz witzig aber inzwischen langweilts doch sehr. KAnn mir auch nicht vorstellen das ein Stock nochmal richtig toll sein kann.
    Vielleicht sollte man es stattdessen mit Steinen probieren

  5. Maik says:

    @Peter: Ganz mein Reden. Und ne geile Idee! Vielleicht sollten wir mal die Sache (obacht:) in’s Rollen bringen… ;)

  6. cfk says:

    du meinst: rolling stones mischen Bloggersdorf auf?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.