Homepage

Für alle, die dazs nicht wissen:

Dies und das
Maik - 22.08.07 - 10:13

Nein, da ist kein Schreibfehler in der Überschrift. Habe letztens zum ersten Mal Ben&Jerry’s Eis gegessen. Ihr denkt nun, was ich euch damit sagen will? Nichts. Aber es ist auf einem Level mit dem leckeren Häagen Dazs Eis. Und wer immer noch denkt, diese Marke kommt aus Skandinavien, der irrt:

Häagen-Dazs [ˈhaːgənˌdas] ist eine amerikanische Marke von hochpreisigem Speiseeis.
[…]
Entgegen der weit verbreiteten Meinung ist der Name Häagen-Dazs keiner europäischen Sprache entliehen, sondern es handelt sich um einen Kunstbegriff. Der Umlaut und das „zs“ werden deshalb nicht bei der Aussprache berücksichtigt. Der Name sollte für die amerikanischen Konsumenten europäisch aussehen und klingen und mit europäischer Tradition und Handwerkskunst assoziiert werden. Um diesen Eindruck zu verstärken, ergänzte Mattus das Firmenlogo in den Anfangsjahren um einen Umriss der Landkarte von Dänemark. Dieses Vorgehen bei der Namensgebung wird im heutigen Marketing als Foreign Branding bezeichnet.

Aber ist ja eigentlich wurscht, woher es kommt. Hauptsache, es schmeckt so verdammt gut!

2 Kommentare

  1. noemo says:

    naja ich find es total überteuert und mir schmeckts auch nicht besser als anderes Eis…

  2. DerTim says:

    Ben&Jerry’s finde ich im Gegensatz zu HG total überbewertet und teurer ist es obendrein auch noch (wo doch HG ebenfalls auch schon zu teuer ist).

    Aber Geschmäcker sind nun mal unterschiedlich…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.