Homepage

Unterstützt das Indie-Game per Crowdfunding

SciFi-Stopmotion-Adventure: „Harold Halibut“

SciFi-Stopmotion-Adventure: "Harold Halibut" Harold-Halibut_game

Oh, ich liebe den Animationsstil, der uns in „Harold Halibut“ erwartet. Und auch wenn das erkundungsstrebende Adventure-Setting sicherlich seinen Reiz hat, will das aktuell laufende Crowdfunding nicht so wirklich. Sechs Tage vor Schluss sind leider erst rund ein Drittel der gewünschten 150.000(!) Euro im Sack. Wenn euch ein Retro-SciFi-Adventure in Stop-Motion-Optik anspricht, unterstützt doch die Kölner Slow Bros. bei ihrem Projekt.

„Harold Halibut is a modern adventure game, with a strong focus on storytelling and exploration. Set in a spaceship, stuck under sea on a distant water planet, you slip into the tiny shoes of Harold. As a young janitor and lab assistant to Professor Jeanne Mareaux, one of the lead scientists on board, he tries to help out in her attempt to find a way to relaunch the ship.“

via: eay

Ein Kommentar

  1. Jan says:

    Das Spiel sieht wirklich liebevoll und vielversprechend aus. Vielen Dank für deinen Beitrag! Ich wollte auch bereits meinen Teil dazu beitragen und das Projekt unterstützen. Habe aber keine Kreditkarte und Bankeinzug sollte auch funktionieren. Tut es aber nicht. Ich hoffe, dass ich das Problem innerhalb der nächsten 5 Tage gelöst kriege :( Und natürlich, dass das Spiel erfolgreich gekickstartet wird :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4055 Tagen.