Homepage

142 Kurzweilige Sachen zu "Comics"

Horror-Geschichten, die ohne Worte auskommen

DarkBox haben mit ihrer „Silent Horror“-Reihe einige gelungene Webcomics geschaffen, die Horror-Szenarien erzählen, ohne ein Wort zu verlieren. Okay, hier und da steht ein Laut oder ein Schriftzug, aber die Figuren kommen ohne wirkliches Sprechen […]

Surreale Comics: The Bus

Paul Kirchner ist ein in Deutschland geborener und in die USA ausgewanderter Comiczeichner, der bereits für die „New York Times“ und das „Wall Street Journal“ tätig war. In den Achtziger Jahren hat er etliche originelle […]

Cartoon-Café

Das „Cafe Yeonnam-dong 239-20“ liegt auch genau dort, denn der Name ist gleichsam die Adresse dieser originellen Lokalität. Um ihr einen Besuch abzustatten müsst ihr jedoch weit reisen, denn es liegt in Südkorea, genauer gesagt […]

Anzeige
Beziehungsmomente in ein bis vier Panels

Karan Gupta aus New Delhi durchlebt viele Beziehungsmomente, die der Großteil von uns in dieser oder ähnlicher Art auch kennen dürfte. Nur hält er sie entgegen der meisten von uns in kleinen Webcomics fest. Dabei […]

Ironischer Blick auf das Leben eines Selbständigen

Tijana Cvetić ist selbständige Künstlerin und hält ihr Leben in kurzweiligen Comic-Strips fest. Dabei können auch Selbständige anderer Bereiche, Angestellte oder Arbeitslose sich mit vielen ihrer Motive identifizieren und in den alltäglichen Situationen wiederfinden. Motivation […]

Webcomics: Rémi Lascault

Der französische Art Director und Illustrator Rémi Lascault erstellt wunderbar schwarzhumorige Vier-Panels, die mit visuellen Assoziationen, billigen Gags und vor allem den Erwartungen des Betrachters spielen. Hier einige meiner persönlichen Lieblings-Motive aus seiner fortlaufenden Webcomic-Reihe. […]

Ein-GIF-Horrorgeschichten

Illustrator Brian Coldrick erstellt seit Mitte 2015 die Webcomic-Reihe „Behind You“. Das Prinzip ist eigentlich recht simpel: Ein Bild (meist animiert) und eine dazu passende Untertitelung. Meist spielen die Motive mit Horrorfilm-Klischees, Dunkelheit, Monstern, Geistern, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4911 Tagen.