Homepage

350 Kurzweilige Sachen zu "Fußball"

Wenn China die Fußballwelt erobert

So sehr China in Sachen Technik und Wirtschaft auf den Putz haut, in der Fußballwelt ist das fernöstliche Land noch deutlich hinten anstehend. Okay, die werfen mittlerweile mit dem einen oder anderen Geldsack um sich, […]

Review: Fifa 19
Review: Fifa 19 FIFA19_01

Oh wow, Fünfjähriges! Nach Fifa 15, 16, 17 und 18 mache ich mit Fifa 19 (Partnerlink) das Mini-Jubiläum voll. Etwas verspätet, weil EA augenscheinlich mein Urlaub nicht als Argument gereicht hat, den Release des Titels zu verschieben. Aber sei es drum, ein paar Spielsessions später kann ich euch meinen ersten Eindruck vom Spiel vermitteln, solltet ihr noch überlegen, euch das Jahresupdate zuzulegen.

WEITER …

Fußball, Bowling, Schach und mehr mit Autos spielen

Allergrößtenteils ist das natürlich totaler Blödsinn, den Mr Beast mit seinen Freunden da auf die Reifen gestellt hat. Aber neben einigen Nonsense-Disziplinen, wie Hot Dog-Essen oder Schach, gibt es im Rahmen der 31. jährlichen „Car […]

Fußball-Akrobatik: Superball

Football Freestyle ist schon immer wieder geil anzuschauen. Wenn Leute mehr Ballführungs-Macht als Messi haben und Jedi-gleich den Ball flüssig über Fuß, Knie, Schulter und Rücken laufen lassen. „Superball“ haben einige Leute dieses akrobatische Sub-Sportart […]

Gedanken einer 16-Jährigen: Ausländische Fußballstars in der Bundesliga
Gedanken einer 16-Jährigen: Ausländische Fußballstars in der Bundesliga beliebtestes-bundesligaspieler-trikotflocks-2018

Was haben die Fußballprofis Claudio Pizarro (Peru), Naldo (Brasilien) und Ante Rebic (Kroatien) gemeinsam? Sie gehören bei den Fans ihrer jeweiligen Vereine zu den beliebtesten Spieler. Aber warum schreibe ich das jetzt?

Weil auf der einen Seite in den Stadien der ersten und zweiten Bundesliga Fußballspieler aus Brasilien, Kroatien, Peru, Marokko oder auch Ghana jeden Samstag bejubelt werden und die Trikots mit dem Schriftzug und Nummern dieser Spieler zu den Topsellern der Vereine gehören. Und auf der anderen Seite die Partei AfD immer stärker wird und damit verbunden auch ein immer sichtbareres fremdenfeindliches Verhalten in unserer Gesellschaft.

Aber gerade dieses gegensätzliche Verhalten verstehe ich nicht ganz. Wie kann das sein, dass auf der einen Seite ausländische Spieler gefeiert werden und auf der anderen Seite Parteien wie die AfD gewählt werden oder die Pegida-Bewegung so großen Zulauf hat? Wie kann man Angst vor „Überfremdung“ schüren und gleichzeitig einen ausländischen Fußballspieler feiern? Ich will versuchen für mich eine Antwort auf diese Frage zu finden.

WEITER …

3 Manchester United-Spieler gegen 100 Kinder

Dass diese Idee, ein paar Fußballprofis gegen etliche Kids antreten zu lassen, aus Japan kopiert wurde, dürfte klar sein. Aber die sind eben für die skurrilsten Ideen gut, und so oft, wie unser klägliches Spätabendfernsehen […]

Animierte WM-, WWE- und NBA-Kommentare

Was haben Fußball, Wrestling und Basketball gemeinsam? Es sind alles Sportarten, richtig. Und dazu noch welche, die Leute gerne live sehen, weshalb es einen Kommentator oder zwei oder eine Kommentatorin oder zwei oder einen Kommentator […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5055 Tagen.