Homepage

121 Kurzweilige Sachen zu "Langeweile"

Dieses Schloss ist erst nach 250 Schritten offen

Der „herrlich kompliziert“-Award geht dieses Woche an die Erfinder dieses kuriosen Teiles. Das „Schloss 250“ braucht genau so viele Schritte, bis es offen ist. Wirklich einen Schlüssel oder Code braucht man dafür nicht, man muss […]

Ungewollte Übernachtung am Flughafen führt zu Gute Laune-Video

Auch wenn das folgende Video von Mahshid Mazooji keine technische oder kreative Innovation ist, so zeigt es doch recht eindrucksvoll, dass die Langeweile vielleicht die größte Inspirationsquelle überhaupt ist. Anstatt alleine in der Flughafenecke Frust […]

Super Mario Bros. ohne Tode, Münzen und Gegenständen durchgespielt

Ich habe schon viele Speedruns des ikonischen „Super Mario Bros.“ gesehen und auch die ein oder andere kuriose Sonderregel. Aber einfach mal „Nichts“ machen und dennoch gewinnen – geht das? „Is it possible to beat […]

Bushaltestelle mit Rubik’s Cube

Mit dem „Rubik Bus Stop“ hat Künstler Giorgio Gaudio eigentlich den Inbegriff von LangweileDich.net geschaffen: Ein Spiel, das durch künstlerische Verarbeitung in langweiligen Zeiten zu unterhalten weiß und dazu noch diesen gewissen Retro-Charme versprüht, den […]

Bürsten-Bauten

Bürstenhalme von Zahnbürsten würden mir jetzt nicht als erster Baustoff für eine Skulpturenreihe zur wirtschaftlichen Entwicklung Japans einfallen. Künstler Takahiro Iwasaki zeigt in seiner Reihe „Out of Disorder (Brushes of World)“ aber genau das: Sich […]

How To Wait For A Very Long Time

Ich habe mich alleine schon in den Titel von Jill Goritschnigs Kurzfilm verliebt. Dazu kommt „How To Wait For A Very Long Time“ noch mit einem sehr angenehmen Animationsstil daher und vor allem mit Ruhe. […]

Die längste Dominostein-Reihe der Welt

Auch wenn die großen „Domino Day“-Zeiten vorbei sind und das Video hier vielleicht visuell nicht das Spektakulärste ist (wobei es ja wenigstens Wendungen und allerlei bunte Farben zu sehen gibt), habt ihr so etwas definitiv […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer und Viola Königsmann.

Langeweile seit 4947 Tagen.