Homepage

644 Kurzweilige Sachen zu "WTF?!"

WTF?!-Video des Monats: „PIPNIC“

Real Big Boys liefern mit „PIPNIC“ einen der lustigsten Kurzfilme, den ich zuletzt gesehen habe. Die zwei Minuten sind vollgepackt mit bescheuerten Wortspielen und obwohl sich die Hauptfiguren eigentlich gar nicht von der Stelle bewegen, […]

„Look At This Rat“

Claire McFadden schreibt unter anderem für die großartigen Spiele der „Jackbox Party Pack“-Reihe, aber nebenbei macht sie sich auch noch für die Kleinen stark. Die kleinen Nagetiere… „please put some respect on the rat……..“ via: […]

WTF?!-Musikvideo: „ALL U WANT FOR CHRISTMAS“

Cyranek (und andere kreative Leute) liefern mit „ALL U WANT FOR CHRISTMAS“ einen visuell wie akustisch skurrilen Gegenspieler zum langweiligen „All I Want For Christmas (Is You)“-Klassiker, der bereits seit Wochen im Radio dudelt (denke […]

Karriereweg Mandarinen-Pell-Erklärer

Wieso man überhaupt Werbung für das Produkt Mandarinen macht, ist mir schleierhaft, aber mit John Birk hat man eine absolut passende Figur dafür entworfen! Denn wäre hätte gedacht, dass es einen ausgebildeten Mandarinen-Peller gibt?! Großartig! […]

Animierte Zusammenfassung des „Shrek“-Filmes

Cas van de Pol hat uns vor einer Weile bereits eine wunderbar durchgeknallte Schnell-Zusammenfassung der „Der Herr der Ringe“-Filme beschert, jetzt gibt es einen neuen Recap-Wahnsinn. Dieses Mal zu „Shrek“, dem grünen Oger. Und vieeeeel […]

Animierter WTF?!-Kurzfilm: „DeepLove“

Kreative Ideen treffen auf krakeligen Darstellungsstil und wirren Humor – Mykyta Lyskov liefert mit dem Kurzfilm „Кохання/DeepLove“ sehr seltsame 13 Minuten Animation, die gleichermaßen zu unterhalten und zu verwirren wissen. Das wirkt zwischenzeitlich, als sähe […]

Das Ende von „Charlie The Unicorn“ (Finale Episode)

Das hatte ich schon komplett vergessen… 2016 wurde ein Crowdfunding ins Leben gerufen, um das letzte Kapitel der Internet-Kult-Geschichte „Charlie The Unicorn“ zu finanzieren. 30 Minuten sollte das lang werden und 35.000 US-Dollar kosten. Am […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5995 Tagen.