Homepage

Meta-Video-Essay

Ein Loop-Video über Loop-Videos

Ein Loop-Video über Loop-Videos loop-video-four-laps

Über die Genialität der hochgeloopten Musikvideos von Regisseur Michel Gendry hatte ich hier mal ein ausführlicheres Video im Blog, Marcin Wichary hat aber vor allem das „Come Into My World“-Werk für Kylie Minogue angetan. In seinem Video Essay „Four Laps“ referiert er aber nicht nur über Loops, nein, er erstellt auch seinen ganz eigenen. Interessant gemacht!

„This is a remote Ignite talk I gave at Figma on May 27, 2021. This is a recording of me doing it live, without any post production or editing.“

Wichary hat auch noch ein paar Testaufnahmen und Bloopers von diesem Projekt zu einem Bonus-Video zusammengeschnitten:

Auf Medium gibt es weitere Informationen zur Entstehung dieses Videos.

via: kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5395 Tagen.