Homepage

346 Kurzweilige Sachen zu "Zeichnungen"

realistische Zeichnungen: Karla Mialynne

Karla Mialynne schreibt über sich: „I’m just an average girl doing average girl things.“ Dass das eine dreiste Lüge ist, beweisen ihre Zeichnungen. Die sind nämlich alles andere als durchschnittlich und normal. Sehr detailreiche und […]

Zeichnungen auf schwarzem Papier

Düstere Motive auf düsterem Grund – man könnte meinen, Kyung Hwan Kwon sei ein Schwarzmaler. Der Koreaner nutzt Acrylfarbe und Buntstifte, um Zeichnungen auf Schwarzpappe zum Leben zu bringen. Dabei basiert vieles auf dem gelungenen […]

Superrealistische Zeichnungen von Natasha Kinaru

Die russische Künstlerin Natasha Kinaru scheint ein großer Film- und Serienfan zu sein. Jedenfalls finden sich viele Schauspieler in ihrem Portfolio voller gekonnter Portraits. Und die sind allesamt gezeichnet. Beeindruckend realistisch gezeichnet.

3D-Typografie von Lex Wilson

Illustrator Lex Wilson aus London schafft es, Worten kreativ Ausdruck zu verleihen, indem er sie bspw. in der Form gestaltet, was sie selbst sind/aussagen. „Dots“ besteht dann eben aus Punkten und ein „Life – a […]

Detailgetreue Luxusobjektzeichnungen

„Pen on paper“. So simpel beschreibt Australierin CJ Hendry ihre Kunst. Dabei sind ihre Zeichnungen weitaus mehr. Ungemein detailliert und gekonnt bildet sie Luxusgegenstände wie Handtaschen oder feine Schuhe auf Papier ab.

Zeichnungen: Laura Eddy

Ob Bunt- oder Bleistift, Laura Eddy aus Australien legt richtige Knaller aufs Papier. In der Regel bekannte Persönlichkeiten, die dann aber doch mit einem gewissen Kniff dargestellt werden. Aber auch realistische Darstellungsformen hat die Künstlerin […]

Lehrer vervollständigt Schülerzeichnungen

Redditor Squeezymo ist Naturwissenschaftsleher an einer katholischen Mädchenprivatschule in Bangkok. Er hat sich als Aufgabe gemacht, sämtliche bei Klassenarbeiten vorkommenden Schülerzeichnungen selbst zu vollenden. Dabei lässt er schon einmal den einen oder anderen Hinweis fallen, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5335 Tagen.