Homepage

The Pegasus Project

Timelapse: ein Hundeleben auf einem Laufband

pegasus-project

Die dänische Dogge Pegasus wurde mit einem Pigmentfehler und „double-merle“ geboren, ein Fakt, der bei den meisten Hunden zu Blindheit und/oder Taubheit führt. Allgemein wurde vorausgesetzt, dass ihr Leben recht kurz ausfallen sollte.

Also hat sich ihr Retter und Halter Dave Meinert gedacht, jeden einzelnen Tag zu feiern, den er mit ihr verbringen kann. Und hat Pegasus auf dem Laufband gefilmt. Immer und immer wieder. Und sie wurde größer und größer. Ihr ahnt es: sie lebt noch immer.

„In the end we try our best and our pets teach us lessons about love, humility and non-judgment.“

Ein halbes Jahr hat Meinert sie aufgezogen. Aufgrund von Reisestrapatzen von ihrem Herrchen (Filmemacher in Südafrika) lebt Pegasus mittlerweile bei anderen Haltern, aber es soll ihr blendend gehen. Das zum Thema „Voraussagen“…

/// via: boredpanda

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  3. Pingback: @unverlierbar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.