Homepage

Arctic Midnight Sun

Timelapse: Ein Tag ohne Sonnenuntergang

Timelapse: Ein Tag ohne Sonnenuntergang arctic-midnight-sun

Ich glaube, ich würde einen ziemlichen Rappel bekommen, wenn den ganzen Tag über die Sonne schiene. Klar, eine Nacht durchmachen geht (bestimmt noch, seit Ewigkeiten nicht mehr gemacht, verdammt…), aber das ist irgendwie bewusst. Wenn es den ganzen Tag und die Nacht über hell ist, kann das schon für Verwirrung sorgen. Witek Kaszkin hat uns 24 Stunden lang die arktische Sonne gefilmt und zeigt, dass es da eigentlich ständig gleich ausschaut. Aber immer auch gleich schön.

„As the Earth orbits around the Sun, that tilt makes the North Pole face towards the sun in summer (keeping it in sunlight even as the Earth spins) and away from it in winter (keeping it dark). This means that the Pole gets continuous sunlight (yes, even at midnight) during the summer, but doesn’t get any sunlight at all during the winter.“

/// via: twistedsifter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5005 Tagen.