Homepage

unverständliche Fail-Anreihung

Absurde Unfall-Regatta

Sport
Maik - 14.11.14 - 8:30
snowflake_regatta

Rudern ist ja eigentlich eine recht simple Sache (in der Theorie). Jeder macht die ganze Zeit das Gleiche, Hauptsache, der Rhythmus stimmt. Und dann wäre da noch der Steuermann, der dafür sorgt, dass man auch nicht gegen den Rand eines Kanals oder gar in ein anderes Boot fährt. Gerade bei einer Regatta ist das doch nicht unwichtig…

Bei der Snowflake Regatta 2014 waren scheinbar keine Steuerfrauen am Start. Oder die hatten alle ihren ersten Tag. In einem fremden Land. Und können nicht sprechen. Anders ist eigentlich nicht zu erklären, wie eines der Boote einfach mal gegen einen Poller an der Uferseite fährt. Dass dann noch ein anderes Boot in selbiges fährt, setzt dem Ganzen die Krone auf. Dass das dann aber erst die Hälfte des Videos abgibt… ist absurd und unerklärbar…


via: wihel

Ein Kommentar

  1. david says:

    fantastisch! großes Kino…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.