Homepage

Stundenlange Langeweile

Das Videospiel „Airplane Mode“ simuliert Langstreckenflüge für euch

Das Videospiel "Airplane Mode" simuliert Langstreckenflüge für euch airplane-mode-teaser-trailer

Man mag denken, Videospiel-Entwickler Hosni Auji habe die Pandemie oder zumindest den gewaltigen Einbruch der Reiseflüge vorhergesehen. Zu seltsam wirkt das Timing, dass er einen Langstreckenflug-Simulator erstellt hat. „Airplane Mode“ wurde vergangenes Jahr angekündigt, soll noch dieses Jahr erscheinen und hat jetzt einen neuen Teaser-Trailer erhalten. Das Prinzip ist einfach: Ihr hockt auf eurem Sitz, könnt an Lämpchen und Lüftungs-Dinger herumfingern, das „leckere“ Bord-Essen genießen, Sudoku spielen und vor allem umher schauen. Stundenlang. Yay…

„Airplane Mode delivers all the thrills of a real-time, six-hour commercial airline flight—in Coach. At least you’ve got a window seat. Buckle up.“

„Now with flights to Halifax, Airplane Mode encourages players to sit back — but not too much, this is Coach after all — and experience the Zen-like routines of commercial flying. Expect delays.“

Was für ein skurriles Setting… Auf Steam könnt ihr euch das Videospiel „Airplane Mode“ bereits auf die virtuelle Wunschliste packen, um auch ja nicht den Abflug zu verpassen. Hier noch ein bisschen was zu den Features, die uns in der Simulation erwarten werden:

„Airplane Mode’s gameplay explores the airline travel experience down to every last detail—from the design of your seat and the seatback in front of you, to the contents of your carry-on bag and smartphone hard drive, to the behaviors of cabin crew and other passengers. The circumstances of your flight will change every time you play. Simply put, Airplane Mode is the most realistic flight simulation ever created. Sit back, relax, and enjoy.“

Featuring:
Taxi, take-off, and landing.
Fairly accurate satellite imagery of your flight path.
Snacks, premium beverages, and meal service (incl. fish option).
Carry-on bag with a book, headphones, pen, and charging cable.
Overhead reading light and complimentary aircraft information card.
Inflight safety video produced by IFC’s in-house team of expert air hosts.
Randomized events on every playthrough, such as turbulence, bad wifi, and delays.
Authentic ambient noise—whose baby is that???*
Inflight entertainment system featuring a flight tracker and hit movies of the 1930s.
Our award-winning magazine, Stratospheres, filled with articles, crosswords, and Sudoku.

via: boingboing

Ein Kommentar

  1. Pingback: Umzugskartons auspacken, das Videospiel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5125 Tagen.