Homepage

Der Gerät arbeitet unermüdlich

Ein befremdlicher Blick in die industrielle Döner-Produktion

Ein befremdlicher Blick in die industrielle Döner-Produktion industrielle-doenerfleisch-ernte

Einen Döner holt man beim Döner-Mann um die Ecke. Und doch gibt es in Supermärkten immer wieder abgepacktes „Fertig-Dönerfleisch“. Dabei dachte ich vor allem bei Formulierungen wie „nach Döner-Art gewürzt“ daran, dass das halt irgendwie gemacht wird, nur nicht an einem sich drehenden aus Fleischstücken zusammengelegten Spieß. Aber siehe da, es ergibt sich tatsächlich so etwas wie eine „Döner-Straße“, die mit lauter automatisch ablaufenden Schneidrobotern einen Fluss aus Fleisch füllen. Irgendwie ist das ein sehr skurriler Anblick…

via: kraftfuttermischwerk

Ein Kommentar

  1. Milch08 says:

    „Der Gerät(e)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4423 Tagen.