Homepage

224 Kurzweilige Sachen zu "Roboter"

Kurzfilm: „SNOOKIE“

Es gibt so Momente in einer Beziehung, da wünscht man sich, einfach „STRG+Z“ nutzen und Dinge rückgängig machen zu können. Doch leider geht das in der Realität nicht. Nur gut, dass der Kurzfilm „SNOOKIE“ von […]

Sci-Fi-Kurzfilm: „The Recycling Man“

Kürzlich ist Mensch Nummer 8.000.000 auf die Welt gekommen. Wobei, stimmt nicht – es soll bereits über 100 Milliarden Menschen auf der Welt gegeben haben, aber eben noch nie acht Milliarden, die gleichzeitig gelebt haben. […]

Mark Rober betrügt mit Robotern bei Arcade Games

Ich weiß nicht genau, weshalb Mark Rober im Titel seines Videos von „Scam Arcade Games“ spricht, immerhin sind zumindest Skee-Ball, diese Basketball-Wurfmaschinen und vor allem Airhockey doch (größtenteils) Skill-basiert, oder nicht? Jedenfalls hat sich der […]

Moravecsches Paradox in 5 Komplexitätsgraden erklärt

Mir hat das Moravecsche Paradox bis gerade eben nichts gesagt. Also, vom Namen her, die Bedeutung war mir schon einmal begegnet, besagt das Konzept doch aus, dass bestimmte Dinge für Menschen einfach und für Roboter […]

Drache „Traddino“ ist größter laufender Roboter der Welt

Im Bayerischen Furth gibt es den High-Tech-Drachen „Tradinno“ zu sehen. Tom Scott hat sich das eindrucksvolle technische Bauwerk, das Computer-assistiert manuell gesteuert wird, genauer angeschaut. Der „größte Schreitroboter der Welt“ ist 4,5 Meter hoch, 15,5 […]

Ein aus E-Scootern bestehender Roboter

Eine astreine Parodie auf „CHAPPIE“ gibt es von Corridor, die „SCOOTY“ ins Leben gerufen haben. Einen Roboter, der aus E-Scootern besteht. Die liegen ja eh überall rum, wieso also nicht das Beste daraus machen?! Ich […]

Animierter Kurzfilm: „Broken Token“

Im Rahmen ihrer Bachelor-Arbeit haben Studierende der Design- und Kunsthochschule „École de Condé“ den animierten Kurzfilm „Broken Token“ geschaffen. Das erinnert vom Setting eines einsamen Roboters auf einem Schrottplatzes, der auf der Suche nach einem […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5923 Tagen.