Homepage

Qualitäts-Anzeichen

Expertin erklärt, woran man gutes Steak erkennt

Expertin erklärt, woran man gutes Steak erkennt woran-erkennt-man-gutes-steak

Dass Epicurious sich langsam aber sicher mit seiner „Expert Guesses Cheap vs Expensive“-Reihe in die Bredouille manövriert, erkennt man daran, dass es bereits Ausgaben zu Fleisch allgemein und Bacon im Speziellen gab. Jetzt wird also Steak aufgetischt und auch wenn ich das gut finde, allgemein immer ein Fan davon bin, Aufklärung hinsichtlich Lebensmittel-Qualität und vor allem tierischer Produktions-Faktoren zu betreiben, beschleicht mich das Gefühl, dass wir in ein, zwei Jahren bei der „Ultimativen Chartshow“ angelangt sind und es heißt „Expertin erklärt, woran man gutes 1-2mm geschnittenes, fetthaltiges Aufschnitt-Fleisch von Brandenburgischen Bio-Schweinen, deren Namen mit ‚M‘ beginnt, erkennt“. Habe dennoch jetzt Hunger, verdammt…

„In this episode of ‚Price Points,‘ Epicurious challenges steak expert Angie Mar (author, Butcher and Beast: Mastering the Art of Meat) to guess which one of two steaks is more expensive. Angie breaks down ribeye, strip and tomahawk steaks before making her guesses!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5925 Tagen.