Homepage

345 Kurzweilige Sachen zu "Erklärung"

Captain Disillusion über Spezialeffekte in Musikvideos

Der geschätzte Captain Disillusion hat sich in seinem neuesten Video den gängigen Spezialeffekten moderner Musikvideo-Produktionen angenommen. Damit sind nicht unbedingt irgendwelche CGI-Aliens oder animierte Explosionen oder so gemeint, sondern viel Basis-Handwerk, das mit einfachen technischen […]

Weshalb Regen so gut riecht

Wusstet ihr, dass der Geruch von auf trockene Erde fallendem Regen einen Namen besitzt? „Petrichor“ heißt das Gemisch, das Wissenschaftler:innen nachgemischt bekommen haben. Quasi wie ein Parfüm. Adam Ragusea stellt uns eine an ihn gesandte […]

Till Reiners über die notwendige Trennung von Staat und Kirche

Aus der ZDF heute-show ist man die Jahresrückblicke mit Till Reiners ja bereits gewohnt. Bissig-satirisch wird auf unterhaltsame Art und Weise gar nicht so lustiges Realleben aufbereitet. Exakt in dieser Manier haben der Comedian und […]

Wie früher Stopmotion in reale Filmaufnahmen integriert wurde

Die Royal Ocean Film Society hat mal wieder ein sehr interessantes und gut aufbereitetes Video veröffentlicht. Dieses Mal geht es um klassische Stopmotion, die in Realfilm-Aufnahmen eingebunden worden ist. Was heutzutage als simple Computer-Arbeit wirkt, […]

Woran erkennen Hunde, ob Menschen gut oder schlecht sind?

Hunde sind nicht umsonst des Menschen beste Freunde, sind sie doch super loyal und haben einiges auf dem Kasten. Vor allem natürlich, was den Geruchssinn angeht, aber auch darüber hinaus nehmen die Tiere deutlich mehr […]

Weshalb wir vermutlich alle dem Dunning-Kruger-Effekt unterliegen

Sich selbst einzuschätzen, ist oftmals gar nicht so leicht. Vor allem, wenn es um die eigenen Fähigkeiten geht, leben wir doch alle in einer Bubble und nur mit dem Wissenskosmos, den wir eben kennen. Der […]

Die Erfindung von Dumplings

Ich bin nicht der allergrößte Fan von Dumplings. Nicht, weil die nicht schmecken würde, oftmals ist das Gegenteil der Fall, aber das Preis-Sättigungsverhältnis ist in der Regel unzufriedenstellend (zumindest für einen verfressenen Sack wie ich […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5810 Tagen.