Homepage

118 Kurzweilige Sachen zu "Erklärung"

Köche unterschiedlicher Fähigkeitsstufen backen Cupcakes

Ihr solltest das Prozedere mittlerweile kennen, nehme ich an. Epicurious hat Köchinnen und Köche dazu geladen, ein und dasselbe Gericht nach der jeweils eigenen Fasson zuzubereiten. Das geschieht in derlei drei Stufen: Level 1 ist […]

Weshalb dieser geflochtene Stuhl auf etlichen Albumcovern zu sehen ist

Ich muss gestehen bei Albumcovern aus den 70er Jahren oder so bin ich jetzt nicht so bewandert, aber anscheinend war da verdammt häufig der gleiche geflochtene Korbstuhl zu sehen. Ein seltsamer visueller Trend, den uns […]

Die Geschichte hinter dem „I ❤ NY“-Claim

Vergangenes Jahr hatte ich bereits eine interessante Kurzdoku zum Erfinder des ikonischen „I ❤ NY“ hier im Blog, Cheddar hat sich jetzt auch der vermutlich weltweit bekanntesten Stadt-Schriftmarke angenommen. „How an Unlikely Logo Helped Save […]

Anzeige
Der erste Klopf-Klopf-Witz

Zunächst sollte mal gesagt werden, dass „Klopf-Klopf-Witz“ eine dieser unsagbar schrecklich klingenden Eindeutschungen eines gängigen englischen Begriffes ist. „Knock Knock Joke“ klingt zwar nicht soo viel schöner, rein klangtechnisch, weiß aber durch gelernte Eingängigkeit zu […]

Warum scheint die Zeit schneller zu vergehen, je älter man ist?

„Hach, die Zeit rast aber mal wieder!“ ist einer dieser typischen Erwachsenen-Klischee-Sätze. Aber ja, es stimmt ja auch irgendwie, in wenigen Tagen ist schon Oktober, in drei Monaten bereits Weihnachten vorbei und hat das Jahr […]

Ulkige Merkmale, woran man erkennen kann, welcher Künstler ein Gemälde gemalt hat

Ich hatte Kunst-Leistungskurs und konnte eine Weile ganz gut Gemälde ihren Malern und Epochen zuordnen, mittlerweile ist das ein bisschen eingerostet und gerade bei den Impressionisten habe ich so meine Probleme. imgur-User flickerdart (bzw. der […]

Wes Anderson erklärt, wie man Filme macht

Er ist definitiv einer der stilistisch herausstechensten Regisseure unserer Zeit. Wes Anderson. StudioBinder hat ihm eine Ausgabe der Reihe „The Director’s Chair“ gewidmet und Interview-Passagen mit Behind-the-Scenes- und Film-Material verbunden, um etwas mehr über seine […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Langeweile seit 4783 Tagen.