Homepage

Nach 10 Jahren endlich fertig

Fantastischer Stopmotion-Kurzfilm: Fabricated

Fantastischer Stopmotion-Kurzfilm: Fabricated fabricated-stopmotion-kurzfilm

Stopmotion ist ein langwieriger Prozess. Das habe ich bereits festgestellt, als ich als Jugendlicher zwei Krombacher-Flasche habe küssen lassen. Etliche Minuten für ein paar Fotos und noch weniger Sekunden Videomaterial. Hmpf. Soll es dann noch schöner aussehen und länger sein, ist man gefühlte Ewigkeiten beschäftigt und muss stets darauf achten, nicht die Konzentration zu verlieren und Fehler zu machen. Ganz gut gelungen ist mir das bei meinem ersten richtigen Stopmotion-Film, wie ich finde (der mittlerweile über 4 Millionen Views hat…?!).

Brett Foxwell hat ganze zehn Jahre an seinem Werk gearbeitet. Dafür schaut „Fabricated“ nicht nur verdammt cool aus mit seinen biomechanischen Roboter-Aliens, es ist auch noch rund 18 Minuten lang. Respekt!

„A stop-motion film ten years in the making, ‚Fabricated‘ is a journey through an alien world which was once our own.“

In einem Jahrzehnt fällt auch jede Menge Making of-Material an. Knapp zehn Minuten davon gibt es in diesem Behind the Scenes-Video zu sehen. Die Arbeit muss ja auch entsprechend gewürdigt werden!

via: theawesomer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4397 Tagen.