Homepage

Neonlicht und Cyberpunk

Fotografie: Teemu Jarvinen

Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_01

Ordentlich Atmosphäre findet sich in den tollen Streetlife-Fotografien des mittlerweile in Dubai ansässigen finnischen Fotografen Teemu Jarvinen. Nachts weiß er die Lichterkulissen der Metropolen sowie das hektische Geschehen darin gekonnt einzufangen und in Szene zu setzen. Vor allem sein Spiel mit den reflektierenden Neonlicht-Schildern und der damit verbundenen Cyberpunk-Ästhetik gefällt mir sehr!

„I kind of got into photography by accident. I bought my first camera to document my travels but I got more and more into it, until it became almost an obsession! I get inspiration from movies, such as Blade Runner 2049. I also love the challenge of trying to do a perfect pictures, or trying to make a city look as good and special as possible without retouches.“

Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_02
Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_03
Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_04
Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_05
Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_06
Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_07
Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_08
Fotografie: Teemu Jarvinen Teemu-Jarvinen_09

Weitere solch toller Bilder von Jarvinen finden sich auf dessen Website oder auch auf Instagram.

via: fubiz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4572 Tagen.