Homepage

Mon dieu!

Franzosen versuchen, kuriose englische Begriffe auszusprochen

Lifestyle
Maik - 17.06.19 - 16:30
Franzosen versuchen, kuriose englische Begriffe auszusprochen franzosen-sprechen-englisch

Letztes Jahr hat uns French Morning mit der unterschiedlichen Aussprache von Markennamen im Englischen vs. Französischen unterhalten, jetzt bekommen wir ein paar Pariser Passanten beim Versuch zu hören, besonders sperrige englische Begriffe auszusprechen. Das passt natürlich vor allem, weil sich ja noch immer der eine oder die andere Französin dagegen sträubt, Englisch zu sprechen, weil Französisch ja eigentlich die Weltsprache sein sollte, wobei das wohl mittlerweile besser geworden sein soll. Und ja, das ist ein bisschen „Lustigmachen“, aber vermutlich gibt es auch viele von uns, die so ihre Probleme mit dem einen oder anderen englischen Begriff und vor allem erst recht mit Französischen haben, denke ich mal. Ich weiß zum Beispiel, wie man „Massachusetts“ ausspricht, aber musste nochmal googeln, wie es geschrieben wird…

„Hedgehog? I’m pretty sure that’s a city.“

via: twistedsifter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4691 Tagen.