Homepage

Bewegte Geschichte von Liebe und Leben

Klasse Stopmotion: Amélia & Duarte

Amelia-Duarte

Den hier müsst ihr sehen! Wundervoll animierter Stopmotion-Film über die Liebe, das Ende der Liebe und den Umgang der Beteiligten mit eben jenem Ende. In tollster Stopmotion-Manier dargestellt mit jeder Menge Fantasie, Kreativität und Originalität. Und dass „Amélia“ vom Namen her an die „fabelhafte Welt der Amelie“ erinnert, dürfte auch kein Zufall sein…

„What if it there was a place where we could revisit the memories of a relationship? In this archive of remembrances we are guided through the story of Amélia and Duarte, two people that felt out of love and are trying to cope with the feelings that come after a relationship has ended. Their loss was so deep that they tried to divide, wrap, cut, torn and ultimately erase all recollections of each other…“

Für die tolle Umsetzung verantwortlich: Alice Guimarães, Mónica Santos und ihre Kollegen.

Danke, Tom via Mail!

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: QWERgelesen (@qwergelesen)

  3. Pingback: Süßer Stop-Motion-Film über das Leiden Liebender | KlonBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.