Homepage

Neue und alte Fernseh-Tipps

Meine aktuellen Serien-Empfehlungen

Serien
Maik - 26.09.18 - 17:57
Meine aktuellen Serien-Empfehlungen serientipps

Wie ihr ja vermutlich wisst, schreibe ich auch bei diesem Serien-Blog seriesly AWESOME mit und bin selbst sehr großer Fan von Fernsehserien. Da seit der Gründung von sAWE.tv hier deutlich weniger Serien-Content stattfindet, dachte ich, im Rahmen meines Urlaubsprogrammes kann so ein kleiner Empfehlungs-Beitrag nicht schaden. Hier also ein paar mehr oder weniger aktuelle Formate, die ihr euch mal anschauen solltet.

Atypical

Meine aktuellen Serien-Empfehlungen atypical

Seit Kurzem gibt es die zweite Staffel von „Atypical“ auf Netflix zu sehen und ihr solltet euch unbedingt mal diese wahrlich „untypische“ Serie anschauen. Denn die Serie um den autistischen 18-jährigen Sam ist einfach ein Drama, das aus dem Leben gegriffen und mit enorm viel Charme und Herz, aber auch Komik und Drama erzählt wird. Dabei wird entgegen manch anderer Mainstream-Serie vor allem seine besondere Denkweise und das leicht soziophobe Verhalten für mein Empfinden recht realistisch und nachvollziehbar dargestellt. Ach, und: PINGUINE!!!1elf

Mein vollständiger Serientipp bei seriesly AWESOME. Beide bisherigen Staffeln von „Atypical“ gibt es über Netflix zu sehen.

Younger

Meine aktuellen Serien-Empfehlungen younger

Serien, die ich gemeinsam mit meinem Lieblingsmädchen durchsuchte, gibt es wenige. Das ist Zeit- aber auch Geschmacks-bedingt. Mit „Younger“ haben wir ein kurzweiliges Format entdeckt (während in den USA gerade die mittlerweile abgeschlossene fünfte Staffel lief…), die für beide passt und binnen weniger Wochen verschlungen wurde. Die Geschichte ist eigentlich recht schnell erzählt: 40-jährige Mutter Liza Miller gibt im Lebenslauf 26 als Alter an, um einen Job im Verlagshaus zu bekommen und verheddert sich mehr und mehr in Lügen und Gefühlen hinsichtlich mehreren Männern. Romanze trifft Medienwandel, junge trifft alte Generation und Humor trifft Drama.

Mein vollständiger Serientipp bei seriesly AWESOME. „Younger“ läuft aktuell bei TNT Comedy und ProSieben (wo man die Folgen auch streamen kann), in Sachen Streaming-Plattform sind die ersten zwei Staffeln momentan nur bei maxdome zu sehen.

Ghosted

Meine aktuellen Serien-Empfehlungen ghosted

Adam Scott („Parks & Recreation“) und Craig Robinson („The Office“) vereinen in der FOX-Serie „Ghosted“ quasi die TV-Mockumentary-Erfahrung und vermengen diese mit einer Prise „Akte-X“. Heraus kommt eine vielleicht nicht phänomenale, aber nach einer kurzen Pause durchaus verbesserte erste Staffel einer Fantasy-Geheimorganisations-Alien-Serie, die sich selbst nicht allzu ernst nimmt.

Mein vollständiger Serientipp bei seriesly AWESOME. Aktuell ist „Ghosted“ nur über ProSieben FUN zu sehen.

Kevin (Probably) Saves The World

Meine aktuellen Serien-Empfehlungen kevin-probably-saves-the-world

Eine wahrhaft magische Wirkung (und einen originellen Namen) bringt die ABC-Serie „Kevin (Probably) Saves The World“ mit sich. Kevin war nämlich mal ein Arsch, wird jetzt aber zum charmanten Geber und Gönner – weil das Universum es so möchte. Das zeigt sich durch Mittelsfrau und Schutzengel Yvette, die nur Kevin sehen kann, sowie einige übernatürliche Effekte und Schauspiele. Wer die Serie anfängt, sollte mindestens bis Folge zwei „durchhalten“, ab da entwickelt sich nämlich der ganz eigene Charakter der Serie, die ungemein herzlich und fantasievoll ist.

Mein vollständiger Serientipp bei seriesly AWESOME. „Kevin (Probably) Save The World“ kann man bislang leider nur über Amazon (Partnerlink), iTunes und Google Play digital kaufen/mieten. Wäre meiner Meinung nach aber eine klassische ProSieben-Serie.

The Marvelous Mrs. Maisel

Meine aktuellen Serien-Empfehlungen the-marvelous-mrs-maisel

Schon bald wird die zweite Staffel von „The Marvelous Mrs. Maisel“ starten. Keine Angst, das ist keine neue Marvel-Comic-Serie, sondern die Geschichte von Miriam „Midge“ Maisel, die sich gegen Geschlechts-Klischees der 50er Jahre auflehnt und Stand-up-Comedien werden möchte. Entsprechend gibt es in der Serie nicht nur viel Humor, sondern auch Gesellschaftskritik in Form einer liebevoll in der Zeit zurückgereisten Kulisse zu sehen. Die gut geschriebenen Dialoge stammen übrigens vom Team, das auch die „Gilmore Girls“ erschaffen hat (zum Glück wird aber nicht soo überzogen utopisch schnell gesprochen und stets schlagkräftig geantwortet, wie in der Serie…).

Mein vollständiger Serientipp bei seriesly AWESOME. Die erste Staffel gibt es bereits bei Amazon Prime Video zu sehen, die zweite folgt bald.

Blood Drive

Meine aktuellen Serien-Empfehlungen blood-drive

Mal was komplett anderes: Blut. Die anderen Serien in dieser doch recht familienfreundlichen Übersicht verzichten da doch recht rigoros drauf, das auf SyFy gelaufene „Blood Drive“ fährt den Schnitt aber mal in Windeseile wieder nach Oben. Das ist nämlich Grindhouse-Kino im Fernseh-Format, basierende auf der Grundstory, dass ein Rennen um Leben und Tod veranstaltet wird, bei dem die Motoren durch Blut angetrieben werden und mit großen Hechslern versehen sind, damit man ganz unkompliziert Menschen, Tiere und Monster hineinschmeißen und weiterfahren kann. Also total ökologisch fordernd und so. Dazu gibt es aber eben auch eine gehörige Fernsehserienproduktions-Meta-Ebene, viele originelle Experimantal-Folgen und Science Fiction-Schnick-Schnack. Ach ja, und Sex und Blut und Blut und Sex. Leider wurde die Serie nach einer Staffel eingestellt, aber die lohnt sich absolut!

Mein vollständiger Serientipp bei seriesly AWESOME. Beziehen kann man „Blood Drive“ momentan leider nur bezahlt über z.B. Amazon, maxdome oder iTunes.

Was läuft sonst so?

Das sollen jetzt erstmal meine Empfehlungen sind, die manch einer von euch vielleicht noch nicht auf dem (gedanklichen wie von LEDs beleuchteten) Schirm hat(te). Natürlich lief jüngst auch die fünfte Staffel „BoJack Horseman“ an, bei „Mr. Robot“ warte ich nach der grandiosen 3. Staffel auf die abschließende vierte und ansonsten ist „Better Call Saul“ gerade mal wieder in absoluter Höchstform unterwegs. Ich schaue gerade noch die zweite Staffel „Snatch“, hoffe, dass die neue Staffel „American Horror Story“ nicht so kacke wie die letzte(n) ist und so langsam aber sicher ist die richtige TV-Season 2018/19 ja mittlerweile in den USA gestartet.

Viele weitere tolle Fernsehserien könnt ihr übrigens in unserer aufgefrischten Übersicht drüben sehen. Habt ihr sonst noch Geheimtipps, die man sich nicht entgehen lassen und gesehen haben sollte?

Fotos: freestocks.org, Netflix, TV-Land, FOX, ABC, Prime Video & SyFy.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4477 Tagen.