Homepage

Spiel, Spaß & Single-Socken

Meine Woche (26)

Privates
Maik - 21.02.16 - 17:49
Meine-Woche-26_01

Sensation – „Meine Woche“ ist wieder da! Nachdem zuletzt die Miss Germany Camp-Berichte die Sonntage gefüllt haben, hat der kalt-deutsche Alltag wieder windigen Einzug gehalten. Das bedeutet viel Aufarbeiten, Nachholen und Akklimatisieren. Aber eben auch Zeit für tolle Dinge, die vorher liegen geblieben sind.

Und ganz nebenbei fehlen nur noch rund 20 Follower, um die erste Tausend auf Instagram voll zu machen – wie geil wäre das denn bitte?!

Die letzte Woche

Da es auf Fuerteventura in etwa so wenig Internet wie Zeit gab, habe ich gekonnt viele Dinge auf „nächsten Montag“ geschoben. Sehr naiv von mir, denn irgendwann kam jener „nächster Montag“ und ich wollte am liebsten direkt wieder ins Internet-lose reisen. Aber auf spektakulär langweilige Art und Weise durchgekämpft, dazu fast täglich Videos geschnitten. Arbeit, Arbeit, Arbeit…

Da darf der Ausgleich nicht fehlen. Endlich kam Unravel auf den Markt und auf meine PS4. Langer Spielbericht zum Wollknäuel-Sprungrätsel-Spiel folgt die Tage. Dazu fesselt mich Punch Club seit nunmehr über 400 (In Game-)Tagen ans Smartphone. Arsch!

Fast genauso spielerisch fiel dann gestern Abend die Miss Germany 2016-Wahl aus, die natürlich live per Stream von uns verfolgt wurde. Etwas lang, viel zu viel mittelmäßige Witney Houston-Imitation und am Ende ein überraschendes Ergebnis: die katholische Religions-Lehrerin Lena aus dem Münsterland ist die neue Miss Germany. Meinen Glückwunsch! Das Video von ihr folgt kurioser Weise tatsächlich Morgen – Zufall ist ein zuverlässiges Tier!

Meine-Woche-26_02

Heute dann gechillt – Ausschlafen, Brunch mit Freunden, Fußball schauen (was für ein Spektakel!) und gleich bin ich mit Kochen dran. Zwischendurch stieg dann noch die überfällige „Single-Socken-Party“, bei der wir massenhaft einsame Baumwolltextilien zusammen führen konnten. Einige haben jedoch keine große Liebe gefunden und müssen nun ein sehr tristes Dasein in der „einsamen Schublade“ tristen. Die Armen…

Darauf freue ich mich

Hamburch! Donnerstag geht es zu einem Event in die alte Heimat, dann noch mit Freunden einen schönen Abend verbringen und Samstag wieder zurück, mit Halt in Hannover, um mit alten Studienkollegen zu lunchen – Wiedersehen macht Freude!

2 Kommentare

  1. San says:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.