Homepage

7 choreografierte Missgeschicke

Montagsgefühle Nr. 288

Montagsgefühle Nr. 288 montagsgefuehle_20210719

Oftmals nehmen wir uns ja verdammt viele Dinge für den Montag vor. Aufstehen. Wachwerden. Funktionieren. All die Dinge machen, die man letzte Woche auf „nächste Woche“ verschoben hat… Aber wie so oft kommt „unverhofft“ daher und durchkreuzt mehr oder weniger ambitionierte Pläne. Menno! Aber hey – immerhin gibt es noch sieben Videos, die euch emotionalen Beistand in den heutigen „Montagsgefühlen“ leisten. Viel Spaß damit!

Oftmals verdrängt man ja, dass dieser Montag überhaupt erscheint, aber hilft ja alles nichts, der kommt Woche für Woche, ob man will oder sich dumm stellt. Und wenn er dann da ist, vergisst man die elementarsten anderen Dinge…

Vor etwas über einer Woche war ja so ein Europameisterschafts-Finale, das sich für die meisten Engländer*innen wie ein Montag angefühlt haben dürfte. Zumindest das Ende. Das Elfmeterschießen. Das hat je nach Zeitzone ja tatsächlich am sehr frühen Montagmorgen stattgefunden. Hier einige Montagsreaktionen:

Da meint man, die seien bereits Elfmeterschießen-erprobt, aber nein, die lassen es sich noch immer direkt ansehen! Sollten sich mal ein Beispiel an Turner*innen nehmen! Die nehmen die Missgeschicke, wie sie kommen und versuchen sich nichts anmerken zu lassen. Nichts passiert!

An sich ist auch hier nichts passiert. Oder zumindest, niemandem. Zum Glück. Denn der Blitz ist nur im Golfball eingeschlagen…

Im Oberstübchen der Dame hier – stellvertretend für Anhänger*innen von Donald Trump oder anderweitigen Populist*innen – ist vielleicht auch mal was eingeschlagen. Jedenfalls scheint valide Argumentation keine Chance mehr bei ihr zu haben…

Ja, dieser Unfall von Interview hat sich ein bisschen angefühlt, als hätte die Frau versucht, eine Kettensäge aus dem Baumarkt zu klauen. Wie ich auf diese seltsam Analogie komme? Ach, keine Ahnung…

Zeit für den Fluff der Woche! Der hat sich dieses Mal um die Augen eines Nashornvogels angebracht. Was sind das denn bitte für krasse Wimpern?! Der Rest ist Montags-Soundtrack vom Feinsten!

Happy monday.

via: Thomas Karkas, twistedsifter, digg, neatorama, boingboing, kraftfuttermischwerk & b3ta.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Südlicher Hornrabe entdeckt, dass er von Kamera gefilmt wird – Das Kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5566 Tagen.