Homepage

11 Videos gegen enge Parklücken

Montagsgefühle Nr. 357

Montagsgefühle Nr. 357 montagsgefuehle_20221121

Montags sind bereits an sich ziemlich kacke, aber dann ist nach sieben Monaten Sommer mit vereinzelten Herbst-Wochen plötzlich der Winter da?! Brrrr….! Aber hilft ja nichts, Montag ist Montag. Und auch wenn wir im Gegensatz zum achtmilliardsten Menschen der Welt bereits etliche davon hinter uns haben bringen können, schmerzt er noch immer. Abhilfe schaffen hoffentlich diese elf von mir zusammengetragenen „Montagsgefühle“ – Viel Spaß, ihr schafft das!

Na, gut aufgestanden heute? Hier ein Video davon, wie der Montag mich heute geweckt hat:

Entsprechend blitzschnell war ich „wach“ (also, auf den Beinen) und ready for hochfokussierte Montagsaufgaben, die sich mir gestellt haben!

Nein, das hier ist alles noch nicht der Fluff, aber süß sind diese Elefanties hier ja schon irgendwie drauf:

Einen TV-Report der ganzen anderen Sorte bekommen wir hier zu sehen, können sich Elefanten doch so toll an Sachen erinnern, Politiker:innen aber weder an gemachte Abmachungen, noch an die Dringlichkeit dieses „Klimawandels“, der Jahr für Jahr auf den Tisch kommt…

Härter als das Versagen der Obrigkeiten wenn es um die Zukunft der Erde geht ist eigentlich nur dieser Schuss hier:

Ja, das Thema Fußball fühlt sich spätestens seit gestern wie die WM der Montagsgefühle an, ich weiß. Daher hier etwas Ablenkungs-Schmerz aus den unteren Ligen:

Noch radikaleren Sport wird einem beim New York Marathon geboten! Also, wenn man unbedingt die Straße für Crossaints überqueren muss…

Immerhin sind die Leute zu Fuß unterwegs – jetzt noch mit einem Auto in der Großstadt unterwegs sein und einparken müssen, DAS ist der wahre Horror!

Ach, ich habe die Radfahrer:innen ganz vergessen, die haben es vermutlich wirklich am Schlimmsten. Damit Busfahrer das auch endlich lernen, mussten diese das mal selbst erleben:

Zu viel von Tieren, Fußball und Verkehr? Okay, dann zurück zu den kleinen Alltags-Montagsmomenten:

Und dann ist da noch der Moment, wenn die eigenen Eltern mal wieder fragen, weshalb man sich nicht schon längst ein Haus gekauft hat…

Puh… Ne, das ist zu harter Realitäts-Tokab, da kann nur der wahre Fluff der Woche aushelfen, mich emotional wieder in eine einigermaßen funktionierende Lage zu bringen. Passend zum ersten Schneefall (der zweiten Hälfte) des Jahres gibt es hier ein paar süße Otter für mich und euch:

Happy monday.

Quellen: @gillyberlin, @TheWoofWorld, @BT0731, @NurderK, @zwwdf, kraftfuttermischwerk, drlima, @TheFigen_, kraftfuttermischwerk, borninspace, @ScottSeiss & metafilter.

2 Kommentare

  1. Pingback: Nashorn weckt Hund – Das Kraftfuttermischwerk

  2. Pingback: Die Klimakonferenz 2022 perfekt zusammengefasst - Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5933 Tagen.