Homepage

"Work From Home Jammies"

Oben Hemd, unten Jogginganzug – perfekt für Videocalls!

Oben Hemd, unten Jogginganzug - perfekt für Videocalls! Work-from-home-jammies-halb-hemd-halb-jogginganzug_01

Home Office geht ja doch! Das merken nicht nur viele Arbeitnehmer sondern vor allem Arbeitgeber dieser Tage. Wenigstens eine positive Entwicklung, die diese ganze Coronavirus-Pandemie mit sich gebracht hat. Vielleicht gibt es also dauerhaft etwas flexiblere Arbeitsbedingungen und eine gesteigerte Digitalisierung in Deutschland. Aber auch wenn die Treffen mit den KollegInnen und Kunden jetzt oftmals nicht physisch sondern digital stattfinden, bleibt da der angemessene Kleidungsstil. Mal eben „für die Telko schick machen“ oder gar den ganzen Tag im Hemd am hauseigenen Schreibtisch hocken? Hm, ne… Wir wissen doch alle, dass der Webcam-Bereich allgemein der einzig aufgeräumte im Haus ist (kann ja eh niemand zu Besuch kommen), wieso also nicht auch die Kleidung entsprechend anpassen? Und wieso bei „Oberteil Arbeit, Hose privat“ stehenbleiben?

„Work From Home Jammies“ aka „WFH Jammies“ sind das ideale Outfit für euren nächsten Zoom- oder Skype-Call. Denn das Oberteil ist selbst nur zur Hälfte Hemd, der Rest ist bereits Jogginganzug-Material. Wie der Übergang von feinem zum Baumwoll-Stoff sich anfühlt, würde ich ja zu gerne mal erfahren…

„As the COVID-19 rages around the world, many companies are encouraging people to work remotely from home, and video conferencing using such tools as Zoom, Skype, and others has become commonplace👨‍💻👩‍💻Remote work allows you to work in the comfort of your own home and jammies. However, it’s a little troublesome to have to change clothes only when you go on a video conference… For everyone that shares this same concern, we’ve created a remote workers‘ jammies, that looks formal on video, but loose & comfy outside the frame👔“

Oben Hemd, unten Jogginganzug - perfekt für Videocalls! Work-from-home-jammies-halb-hemd-halb-jogginganzug_06
Oben Hemd, unten Jogginganzug - perfekt für Videocalls! Work-from-home-jammies-halb-hemd-halb-jogginganzug_02
Oben Hemd, unten Jogginganzug - perfekt für Videocalls! Work-from-home-jammies-halb-hemd-halb-jogginganzug_03
Oben Hemd, unten Jogginganzug - perfekt für Videocalls! Work-from-home-jammies-halb-hemd-halb-jogginganzug_04
Oben Hemd, unten Jogginganzug - perfekt für Videocalls! Work-from-home-jammies-halb-hemd-halb-jogginganzug_05

Die zur Finanzierung des Produktes angestrebten 1.723 Euro wurden bereits deutlich übertroffen. Auf Kickstarter könnt ihr die „Work From Home Jammies“ und euch für 9.000 Yen eines der originellen Oberteile sichern, was ungefähr 78 Euro ausmacht (mit Versand von Japan nach Deutschland wären das 90 Euro). Wer die passende Jogging-Buchse noch dazu haben möchte, landet bei 104 Euro ohne und 125 Euro mit Versand. Aber bei diesem Konzept ist ja eigentlich nicht wirklich relevant, was man unten rum an hat, oder…?!

via: boredpanda

Ein Kommentar

  1. Marc says:

    Genial! Aber leider nicht in XL erhältlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5015 Tagen.