Inspiration

22

Jul 16

Zeichnungen: Alfred Basha

Verbaumte Tiere und vertierte Bäume

Alfred-Basha_01

Sehr sauber und filigran ausgearbeitete Zeichnungen von Alfred Basha aus Italien. Er misch gekonnt Natur mit Tier, indem er Tierformen aus Ästen und Zweigen zeichnet. Typische Fall von „fehlt mir die Geduld für“, daher bin ich froh, dass ich mir die finalen Werke einfach so anschauen kann. Tolle Bilder!

/// WEITER LESEN

Alfred-Basha_01

Zeichnungen: Alfred Basha

Verbaumte Tiere und vertierte Bäume

Lifestyle

22

Jul 16

Billy Talent – Afraid Of Heights

Erste echte Musikvideo zum neuen Album

billy-talent-afraid-of-heights

Oh man, wie doofes Timing. Heute morgen noch in den Kurzreviews folgt Stunden später das erste offizielle Musikvideo zum neuen Billy Talent-Album Afraid of Heights (Partnerlink). Und dann hatte ich den Jungs auch noch Interviewfragen geschickt, in denen ich darauf anspielte, ob es dann auch reale Musikvideos nach den ganzen Lyric Videos gibt – ich bin gespannt auf die Antwort…

Hier jedenfalls der Clip mit ganz viel Luft-Fuchteln im Wald, einer geometrisch interessanten Skulptur und einer Frau mit weißen Haaren.

/// WEITER LESEN

billy-talent-afraid-of-heights

Billy Talent – Afraid Of Heights

Erste echte Musikvideo zum neuen Album

Lifestyle

22

Jul 16

Los Angeles: 40er vs. Heute

Im Video-Direktvergleich

los-angeles-then-and-now

Der New Yorker hat sich etwas in der Stadt geirrt und zeigt uns ein paar schöne Aufnahmen von Los Angeles in den 40er Jahren. Dazu im direkten Vergleich ein paar Kamerafahrten von Heute. Durch den kontrasthohen Schwarz-Weiß-Look wirken die früheren Aufnahmen um einiges schöner und atmosphärischer, als der langweilige Look von Heute. Schon komisch, ist der doch auch irgendwie Grau-in-Grau…

/// WEITER LESEN

los-angeles-then-and-now

Los Angeles: 40er vs. Heute

Im Video-Direktvergleich

Inspiration

22

Jul 16

Tim-Okamura_01

Ich liebe die Urban Portraits von Tim Okamura. Der kanadische Street Artist versteht es professionell gemalte Portraits in die städtische Landschaft zu integrieren. Eine Mischung aus rohem Street Art-Look und klassischem Gemälde. Moderne Kunst mit Stil, sehr schön.

/// WEITER LESEN

Tim-Okamura_01

Street Art: Tim Okamura

Mural-Portraits

Inspiration

22

Jul 16

Timelapse: Bild aus 1 Million Punkten

90 Stunden Arbeit in 3 Minuten

bauhaus-1-million-dots

Mit einem Rotring 0.1-Stift und verdammt viel Geduld und Ausdauer hat der französische Künstler David Bayo aus über einer Million Punkten ein wundervolles Portrait gezaubert. Und es coolerweise noch per Video festgehalten. Zum Glück mittels Timelapse, denn sonst wären die rund 90 Arbeitsstunden doch etwas zäh geworden. Kein Wunder, dass der Gute die ein oder anderen Kopfschmerzen während des Prozesses zu überwinden hatte. Aber es hat sich gelohnt, das Ergebnis ist super! Aber bei den Haaren hatte er keine Lust mehr, oder…?

/// WEITER LESEN

bauhaus-1-million-dots

Timelapse: Bild aus 1 Million Punkten

90 Stunden Arbeit in 3 Minuten

Unterhaltung

22

Jul 16

Real Life Pokémon Go

Casey Neistat macht einen auf Remí Gaillard

pokemon-go-real-life

Schon komisch, dieser Clip von Videomacher Casey Neistat fühlt sich irgendwie unpassend für ihn an. Eher wirkt es wie ein zu lang gespielter Remí Gaillard-Streich, der auf den Hype-Train schlechthin aktuell aufspringen will. Aber alleine der Moment, in dem Pikachu Shonduras von einer Tänzerin angesprochen wird, ist das Anschauen wert! Und insgesamt haben sie es dann doch ganz lässig umgesetzt – auch wenn es eigentlich nur Comedy Street-esques Herumfahren und -Laufen in Kostümen ist. Naja.

/// WEITER LESEN

pokemon-go-real-life

Real Life Pokémon Go

Casey Neistat macht einen auf Remí Gaillard

Unterhaltung

22

Jul 16

Musik-Kurzreviews Juli 2016

blink-182, Billy Talent, Biffy Clyro, Bat For Lashes, Benne & JPNSGRLS

kurzreviews-2016-07_760

Fast hätte ich diesen Monat eine Runde nur mit Bands mit „B“ hinbekommen. Kurz habe ich sogar daran gedacht, wieder auf eine Vierer-Auswahl umzuschwenken. Aber da gerade die Platte des Acts, der nicht mit „B“ beginnt, mich dieses Mal zu überzeugen wusste, gibt es mal wieder ein musikalisches Sixpack für euch. Dieses Mal ganz ohne den „Da ist für jeden was dabei!“-Part, denn streng genommen sind die zu 4/6 im gleichen Genre unterwegs: Alternative-Indie-Punk-Pop-Rock. Wer kennt ihn nicht…? Und die anderen Genres – naja… Dafür gibt es eine ganz gute qualitative Bandbreite dieses Mal – natürlich wie immer mit einigen Hörbeispielen.

/// WEITER LESEN

kurzreviews-2016-07_760

Musik-Kurzreviews Juli 2016

blink-182, Billy Talent, Biffy Clyro, Bat For Lashes, Benne & JPNSGRLS


LANGEWEILE SEIT 3605 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 3605 TAGEN