Homepage

Eigentlich ganz geil!

„The Poor Man’s Selfie Drone“

SportTechnik
Maik - 13.05.17 - 21:00
"The Poor Man's Selfie Drone" The-poor-mans-selfie-drone

Wer viel Geld und Zeit hat, lässt heutzutage halt eine megacoole Drohne durch die Lüfte schweben und die eigenen Großtaten auf den Skipisten dieser Welt einfangen. Nicht so Nico Vuignier, der sich einfach mal ein Action Cam-Wurfgeschoss gebastelt hat. Das bekommen wir zwar größtenteils nur als Schatten zu sehen, aber die Ergebnisse schauen teils gar nicht mal so schlecht aus. Nur dürfte es ewig dauern, bis dann wirklich mal was im Kasten gewesen ist…

„Too cheap to buy a drone? you’re not alone.“

Schön finde ich ja auch, dass Vuignier dann doch noch den Videotitel erklären musste:

„PS: I know, I’m not poor, it’s just a title – get over it 😙“

via: cartoonland

Ein Kommentar

  1. Pingback: Kurz und sch(m)erzlos 02.06.17 #linkdump – Monstrop♋︎lis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4417 Tagen.