Homepage

Kreative Designs von Nikita Konkin

Perfekte Pasta-Packungen

Perfekte Pasta-Packungen Pasta-Packing-Concept_01

Ich kaufe ja ganz gerne mal Sachen im Supermarkt, nur weil mir die Verpackung gefällt. Bei diesem Design-Konzept von Nikita Konkin würde ich direkt einen ganzen Jahresvorrat an Nudeln kaufen. Der russische Grafik-Designer spielt perfekt mit den jeweils typischen Formen der Pasta, dass beim ersten Blick ersichtlich ist, um welche Sorte es sich handelt. Verspielt, minimalistisch, edel – stark!


Perfekte Pasta-Packungen Pasta-Packing-Concept_02
Perfekte Pasta-Packungen Pasta-Packing-Concept_03
Perfekte Pasta-Packungen Pasta-Packing-Concept_04
Perfekte Pasta-Packungen Pasta-Packing-Concept_05

Leider vorerst nur ein Konzept, aber wer weiß, vielleicht entdeckt das ja eine Firma und zieht es durch. Weitere Arbeiten von Nikita gibt es auf dem Behance-Profil des Moskauers zu sehen, private Fotos gibt es drüben bei Instagram.

/// via: Designlovr

4 Kommentare

  1. Christoph says

    Kleveres Konzept …

  2. Pingback: Haarige Teigwaren … | hirnverbrandt.de

  3. nk says

    Vielleicht für Manufaktum. Man sieht im Vergleich sehr schön, dass die Verpackungen viel zu aufwendig und unpraktisch (eckig, groß, knautschempfindlich, schmutzempfindlich) sind. Wird man im Supermarkt wohl nie finden. Und hey – wir sprechen über Nudeln Herrgott.

    PS: http://i.ebayimg.com/t/Original-DDR-Nudeln-Eierteigwaren-der-Firma-Moewe-/00/s/MTIwMFgxNjAw/z/yt8AAOSwrklU~uAL/$_35.JPG

    • Maik says

      Naja, eckige Kartonverpackungen gibt es doch auch ganz normal im Supermarkt? Klar, aufwendiger, aber das wäre ja eh eine Premium-Positionierung. Denke schon, dass das im gehobenen Segment funktionieren würde.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5154 Tagen.