Homepage

Die Testfahr-Highlights des Jahres

SEAT Leon CUPRA 2014

Autos
Maik - 31.12.14 - 8:30
SEAT_Leon_Cupra

Anfang 2014 hat SEAT den Leon CUPRA auf den Markt gebracht. 280 PS bringen das Gefährt binnen 5,8 Sekunden von 0 auf 100. Das haben Testfahrer, wie z.B. die Donots oder Gewinner verschiedenster Gewinnspiele über das Jahr hinweg im Rahmen der Aktion Enjoy 2 Drive testen können. Schaut euch das passende Highlight-Reel dazu an.


Zum Auto selbst

SEAT_Leon_Cupra2

Ein 2.0 TSI Start&Stop-Benziner mit 280 PS bringt den Kleinwagen auf bis zu 250 km/h. Und das (zumindest bei normaler Nutzung) bei einem Kraftstoffverbrauch von durchschnittlich 6,6 l Super/100 km. Progressivlenkung, Differentialsperre und Fernlichtassistent gehören genauso zur Standard-Ausstattung, wie die adaptive Fahrwerksregelung (DCC). Weitere Features und auch die Wahl von Motor oder zwischen Drei- und Fünf-Türer sind individualisierbar. Der Preis startet für den Neuwagen bei 30.930 Euro.

Die Highlights

Das Highlight-Reel zu den Jahres-Tests könnt ihr hier anschauen. Die cinematischen Höhepunkte des Jahres in etwa 90 Sekunden rasant zusammen geschnitten. Vom Kick-off in Barcelona über die City-Events in Deutschland bis hin zum Auftritt beim letzten Rock am Ring am Ring. Etliche Testfahrer konnten Hand ans Steuer legen und haben die Reifen qualmen lassen. Mir hätte da zwar durchaus mehr Action und Kurioses drin sein können, so wirkt es etwas wie ein Werbespot, aber filmtechnisch durchaus gut gemacht.

Mehr Infos zum Modell gibt es auf SEAT.de zu sehen. Zum Abschluss noch ein kurzer Image-Clip zur Beschleunigung des Kleinwagens.

Mit freundlicher Unterstützung von SEAT.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.