Homepage

Investigativer tumblr-Tipp

Source Code in TV and Films

MedienSerien
Maik - 08.01.14 - 19:24
Source Code in TV and Films

Ihr kennt das doch sicherlich auch, wenn in Filmen irgendwelche superschlauen Leute an superentwickelten Computersystemen superschnell Code programmieren. Oder abrufen/aktivieren. Da schnellen dann ganz viele Zeilen Source Code über den Bildschirm, die suggerieren, dass das ganz elitärer Kram ist. Otto-Normal-Zuschauer versteht sowieso nur Bahnhof, da reicht es, wenn bspw. einen Programmiercode-Schnipsel aus einem alten Videospiel oder der eigenen Website stibitzt. Merkt doch eh keiner. Oder?

via: programmierendes Einhorn

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3740 Tagen.