Homepage

624 Mal Kurzweiliges in "Medien"

Ein Blick aufs US-Fernsehen als 9/11 passierte

Montag ist nicht nur LangweileDich.net elf Jahre alt geworden, sondern es jährte sich auch zum mittlerweile 16. Mal die Tragik des 11. Septembers 2001. Ich will da jetzt gar nicht groß in den Rückblick gehen, […]

Christian Lindner 1997 als Abiturient im TV

1997 war eigentlich ein sehr gutes Jahr. Ich habe trotz meiner erst elf Jahre den FSK12-Film „Independence Day“ im Kino schauen können und mein BVB hat die Champions League gewonnen. Aber es gab auch Schattenseiten, […]

Leere Zeitungen

Es hat schon etwas Entspannendes, auf diese leeren Titelblätter zu schauen. Keine schlechten Nachrichten, kein fehlgerichteter Aufschrei, kein Bullshit. Ringen Tageszeitungen sonst mit großen Lettern und noch größeren Stories um unser aller Aufmerksamkeit, hat das […]

Wenn das Leben eine Nachrichtensendung wäre

Ein sehr unterhaltsamer Kurzfilm vom Sketch-Duo Mid-Brow, das aus „1 part Alex Cooper, 1 part Tom Blackwood“ besteht. Dabei zeigt uns „Bad News“ eigentlich einen ganz normalen Abend in der Kneipe – nur eben alles […]

So wurde eines der weltgrößten Bücher digitalisiert

Der niederländische Händler Johannes Klencke hat 1660 Charles II eines der größten Bücher der Weltgeschichte überreicht. Oder vermutlich eher überreichen lassen, von mehreren Personen. Der gigantische „Klencke Atlas“ hat im Zuge der aktuellen Digitalisierungsmaßnahmen der […]

Fernsehen ohne Musik ist halt nur Fernsehen
Fernsehen ohne Musik ist halt nur Fernsehen musikfernsehen-tot

Deutsche (Schlager-)Popmusik hat es nicht erst seit Jan Böhmermanns Sendung zum Echo schwer. Ehrlich gesagt war mir seine Kritik noch zu wenig. Was viele wahrscheinlich nicht wissen: Es gibt sogenannte Writers Bootcamps, bei denen die so persönlichen und tiefgründigen Texte deutscher Popsänger entstehen. Muss man sich so vorstellen: Da kommen Leute mit mehr oder weniger Talent zusammen und schreiben Texte. Danach kommt der „Künstler“ und kauft ganze Liedtexte oder eben nur Zeilen. Ist eigentlich so, wie bei den Late Shows, wo die Moderatoren lustige Punchlines und Gags vortragen, die vorher Autoren für sie schreiben. Nix neues, war auch schon bei Harald Schmidt so. Aber über den Inhalt und die Qualität von deutschen Popsongs soll es hier gar nicht gehen.

WEITER …

Gedanken einer 15-Jährigen: die Blogger-Welt

Ich habe mit dem Bloggen angefangen, weil ich über Themen schreiben wollte, die mich interessieren. Angefangen hat das aber alles eigentlich schon viel früher, nämlich als ich die ersten Artikel in der Grundschule für unsere […]



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4033 Tagen.