Homepage

Anders sein ist gar nicht schlimm

1972er Zeichentrickfilm über das Aufeinandertreffen von Gruppen

1972er Zeichentrickfilm über das Aufeinandertreffen von Gruppen balablok

Irgendwie beachtlich aber auch beängstigend ist es, dass dieses Werk von Bretislav Pojar noch heute Bestand und Bedeutung hat. 1972 hat er mit ein paar einfachen Papierschnitten den Film Balablok geschaffen. Zwei unterschiedliche geometrische Formen treffen aufeinander – und es entbricht ein Streit. Wieso sehen die anderen anders aus? Das kann nicht normal sein…! Dumme Gedanken, die dumme Aktionen nach sich ziehen – und am Ende offenbaren, wie dumm sie waren. Ein Spiegel der Gesellschaft (oder zum Glück nur noch kleiner Teile von ihr) – damals wie heute. Hoffen wir, dass es irgendwann überall für alle ganz normal ist, dass manche von uns Quader und die anderen Kugeln sind… Toller Film, vor allem, wenn man bedenkt, dass er 44 Jahre(!) alt ist.


/// via: thekidshouldseethis

Ein Kommentar

  1. Pingback: Uralter Zeichentrickfilm über das Aufeinandertreffen von verschiedenen Rassen (1972) » WEBTAPETE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5163 Tagen.