Homepage

49 Kurzweilige Sachen zu "Kultur"

Sch├Ânes Japan-Reisevideo: „Senri no michi mo ippo kara“

„Auch eine Stra├če von Tausend Meilen beginnt mit einem einzelnen Schritt“. So in etwa ist sinngem├Ą├č der Titel dieses Videos zu ├╝bersetzen. „Senri no michi mo ippo kara“ f├╝hrt uns etliche Schritte und Meilen durch […]

Das sind und so funktionieren Love Hotels in Japan

Chris von Abroad in Japan hat uns bereits erkl├Ąrt, wie seltsam Hollywood-Filme in Japan betitelt werden und was man in Japan NICHT tun sollte. Jetzt erkl├Ąrt er uns die dort ├╝blichen „Love Hotels“. Und nein, […]

Das haben Leute aus 16 L├Ąndern in ihren Portemonnaies

So oft ich in meinem Leben nachschauen musste, wie „Portemonnaies“ denn nun genau geschrieben wird, so sehr sperre ich mich gegen die eingedeutschte Neu-Variante „Portmonee“. Dann doch lieber der lapidare Fluchtweg ├╝ber die „Geldb├Ârse“. Aber […]

Lost In Uzbekistan

Prachtvolle Bauten, traditionelle Trachten und Speisen sowie ein h├╝bscher R├╝cken – Sara Izzi und Timur Tugalev von „The Lost Avocado“ waren in Usbekistan und haben Land und Leute im sehr sehenswerten Video „Lost In Uzbekistan“ […]

Figuren des Athener Nachtlebens

Nachts entfalten St├Ądte meiner Meinung nach ihre wirkliche Pers├Ânlichkeit. Im Nachtleben finden sich die authentischen Charaktere und diese ganz besondere Atmosph├Ąre. Im Neonlicht der Leuchtreklamen sind vor allem die auf der Stra├če, die sich trauen, […]

Visualisierung kolonialer Reiche im Laufe der Geschichte

Wusstet ihr, dass ihr auf einer Insel ├Âstlich von Madagaskar mit dem Euro zahlen k├Ânnt? R├ęunion ist n├Ąmlich noch immer franz├Âsisches Hoheitsgebiet. Diese ├ťberreste der Kolonialzeit finde ich noch immer sehr skurril, die komplette Geschichte […]

Wieso wackeln Inder mit den K├Âpfen?

Als ich vor ein paar Jahren erstmals in Bulgarien war, war ich komplett irritiert, als man mir sagte, dass dort Kopfsch├╝tteln „Ja“ und Kopfnicken „Nein“ bedeutet. Als w├Ąre das Jahr ├╝ber „Gegenteiltag“. Skurril, sich das […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegr├╝ndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterst├╝tzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der h├Âheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola K├Ânigsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5051 Tagen.