Homepage

50 Kurzweilige Sachen zu "Kultur"

Mine ├╝ber die Probleme Kunstschaffender in der Pandemie

Leider ist ja (nebst etlichen anderen Veranstaltungen) auch die diesj├Ąhrige re:publica der Pandemie zum Opfer gefallen. Stattdessen gab und gibt es viel Online-Content und im Rahmen des „re:publica-Campus“ wurden etliche Berliner Kulturschaffende zuhause besucht, um […]

Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che
Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Denglische-Sprichwoerter_01

Vor einer Weile war ich mit dem Lieblingsm├Ądchen shoppen. Also, in dem Moment, den ich jetzt beschreiben m├Âchte, war vor allem sie shoppen und ich eben auch anwesend. Ein girly Krims-Krams-Laden, der neben Klamotten mit „ausgefallenen St├╝cken, wo ja was dabei sein k├Ânnte“ eben auch allerlei Accessoires und Dinge der Kategorie „Sonstiges“ hatte, die die Angebotspalette sowie die Einnahmen so eines Ladens vergr├Â├čern sollen. Gut f├╝r mich, denn statt nur irgendwo zu warten, wo ich m├Âglichst wenigen im Weg stehe, kann auch ich etwas st├Âbern. Unter anderem an einem Drehst├Ąnder f├╝r Gru├čkarten. Viele, die witzig und originell sein wollen, aber nicht wirklich sind, aber eben auch ein paar gute. H├Ąngen geblieben ist eine, auf der „There we have the salad“ in gro├čen Lettern stand. Nicht mehr, nicht weniger. Ich zeigte sie dem Lieblingsm├Ądchen, ein Schmunzeln kam auf, und in mir die Idee, das doch Daheim mal weiter zu spinnen, immerhin hatte ich einen weiteren Spruch (den n├Ąchsten hier im Beitrag) schon in meiner Jugend in der Form „├╝bersetzt“ gesagt…

Zeitsprung: Etliche Wochen sp├Ąter habe ich mir eine Liste mit naiv direkt ├╝bersetzter Redewendungen und Sprichw├Ârter erstellt. Noch weitere Wochen sp├Ąter bin ich gestern endlich dazu gekommen, eine Auswahl davon zu zeichnen und colorieren. Ob es f├╝r den Verkauf von Gru├čkarten, T-Shirts und Tassen langt, wei├č ich nicht, einen guten Blog-Beitrag machen die acht Motive aber allemal aus, finde ich. Daher viel Spa├č mit meinen „Speakwords & Talkingturns“ in wunderbar brachialem Denglisch! Hoffe, sie gefallen euch.

Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Denglische-Sprichwoerter_02
Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Sprichwoerter_03
Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Denglische-Sprichwoerter_04
Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Denglische-Sprichwoerter_05
Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Denglische-Sprichwoerter_06
Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Denglische-Sprichwoerter_07
Speakwords & Talkingturns: Schlecht ├╝bersetzte Spr├╝che Denglische-Sprichwoerter_08

Das war wie angedeutet eine erste Fuhre, meine Liste ist noch etwas l├Ąnger (auch wenn hier viele meiner Favoriten-Spr├╝che dabei waren). Sollte das hier gut ankommen (in Sachen Aufrufzahlen, nat├╝rlich ist aber auch direktes Feedback gerne gesehen!) kann ich mir vorstellen, nochmal zumindest eine zweite Runde zu ver├Âffentlichen. Vielleicht habt ihr ja auch den idealen Spruch, den man in der Form darstellen k├Ânnte? Dann ab in die Kommentare damit oder schreibt mir eine Mail.

Instagram-Pop-up-Museum „The WOW! Gallery Berlin“ hat er├Âffnet

Gestern war mal wieder ein Event in Berlin. So weit, so normal. Davon gibt es doch tagt├Ąglich welche in unserer Hauptstadt. Doch dieses war besonders. Nicht nur, weil ich mit LangweileDich.net Medienpartner davon bin, sondern […]

„Urban Nature“ von Sebastian Linda

Sch├Âne Landschaften und gelungene ├ťberg├Ąnge gibt es im neuen Video von Sebastian Linda (zuvor hier) zu sehen. Dieses Mal war er in Kanada und hat Mensch und Kultur filmisch eingefangen. Wie immer sehr gelungen! „Most […]

Gedanken einer 17-J├Ąhrigen: Deshalb habe ich das ÔÇ×alternative Jugendwort des JahresÔÇť ins Leben gerufen!
Gedanken einer 17-J├Ąhrigen: Deshalb habe ich das ÔÇ×alternative Jugendwort des JahresÔÇť ins Leben gerufen! das-alternative-jugendwort-2019

Die offizielle Wahl zum Jugendwort des Jahres findet nicht mehr statt. Der Grund daf├╝r ist einfach, der Langenscheidt Verlag wurde an das Konkurrenzunternehmen Pons verkauft. Deshalb gibt es auch kein Jugendw├Ârter-Lexikon mehr. Die Wahl wurde eigentlich nur aus Marketing Gr├╝nden 2008 eingef├╝hrt, somit hat man auf die Jugendwort-Wahl einfach mal verzichtet. Aber die Wertsch├Ątzung, die das Jugendwort des Jahres f├╝r uns Jugendliche zeigt, hat man dabei, glaube ich, untersch├Ątzt. Es ist mittlerweile schon ein fester Bestandteil unserer Jugendkultur geworden, vielleicht sogar der ganzen Gesellschaft.

WEITER …

27 Designer haben Portraits nach den Trend-Looks ihrer L├Ąnder bearbeitet

Solche kulturellen Momentaufnahmen finde ich ja immer wieder spannend anzuschauen. 2015 hatte die Jungjournalistin Esther Honig bereits ein Foto von sich in 25 L├Ąnder gesandt, um es nach dem dort jeweils geltenden Sch├Ânheitsideal bearbeiten zu […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegr├╝ndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterst├╝tzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der h├Âheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola K├Ânigsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5131 Tagen.