Homepage

62 Kurzweilige Sachen zu "Kultur"

Muss man überhaupt Deo benutzen?

Ja, es gibt diese Hochsommertage, die ja nun auch nicht seltener werden, in denen man sich des Öfteren wünscht, mehr Mitmenschen hätten von der Erfindung des Deodorants erfahren. Aber sonst? Braucht man unbedingt Deos? Muss […]

„Hands Of Sicily.“

„Hands Of Sicily.“ ist im Grunde genau das, was es heißt. Filmemacher Marko Roth hat etliche Hände von Leuten gefilmt, die auf Sizilien leben. So bekommen wir alles zu sehen: Von arbeiten Händen über spielenden […]

Tanz der Strukturen: „TAKRAR“

Etwa 2.900 Bilder hat Waref Abu Quba geschossen und im Zuge von rund zwei Jahren zum Video „TAKRAR | تكرار“ zusammengelegt. In der Stopmotion-Arbeit bekommen wir vier Minuten lang etliche Handwerks-Erzeugnisse geboten, die Muster und […]

Kukeri: Bulgari:innen tanzen böse Geister in Fellmonster-Kostümen hinfort

Ich meine, diese fellernen Tierkostüme bereits in einem Musikvideo oder so gesehen zu haben. The New Yorker erklärt uns in dieser Kurzdokumentation genauer, worum es beim Kukeri geht, das in einem bulgarischen Dorf traditioneller Brauch […]

Wie man in Korea, Japan und China Essstäbchen benutzt

Leider wurde mir noch nicht das Erlebnis zugleich, in Japan, Südkorea oder China zu sein und authentische lokale Küche mit den dort jeweils üblichen Essstäbchen zu essen. Auch wenn das für uns exotisch wirkende Behilfsmittel […]

Passant:innen bringen Mann ihre Lieblings-Tanzmoves bei

Es ist mal wieder an der Zeit für ein absolutes Wohlfühl-Video! Ed People hat Leute auf der Straße nach ihren jeweils liebsten Dance Moves gefragt. Aber nicht nur das, er bat sie darum, dass sie […]

Sketch: Fahrenheit vs. Celsius

Phil Jamesson lässt die uralte Diskussion wieder entfachen, was denn nun als Temperatur-Angabe mehr Sinn ergibt: Fahrenheit oder Celsius? Fest steht – das dürfte hitzig werden! Also, so 40 bis 100 Grad irgendwas… „tale as […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6428 Tagen.