Homepage

55 Kurzweilige Sachen zu "Paris"

Supercut: Paris in Filmen

Hier noch eine späte aber hoch-konzentrierte Dosis Stadt der Liebe zum 14. Februar. Der französische Jung-Regisseur Candice Drouet hat sich seiner Landeshauptstadt und deren Inszenierung in Filmen gewidmet. Heraus kommen knapp drei Minuten voller Eiffelturm, […]

Paris ist in Wirklichkeit nur ein gigantisches Filmset!

Paris. Verschwörungstheoretiker und Dan Brown-LeserInnen hatten es jahrelang vermutet, doch Beweise haben gefehlt. Jetzt ist es aber offiziell: Paris ist eigentlich nur ein großes Filmset! Alles nur Kulisse. Zumindest, wenn man diesen Aufnahmen des Duos […]

Meine Gedanken zu Paris

Normalerweise ist LangweileDich.net eher eine Spielwiese der Zerstreuung, die eine gegenläufige Konnotation zu all dem Schlimmen da draußen darstellt. Wer Ablenkung und positive Gedanken und Inhalte sucht, ist hier willkommen und wird nicht auch noch […]

Paris Day & Night

Oh wow! Сonstantine Konovalov und Irina Neustroeva von Teeter-Totter-Tam haben diese neue Technik entwickelt, die sie „Timelapse“ genannt haben. Als Allerallererste auf der ganzen Welt haben sie diesen innovationen Zeitraffer-Effekt in Paris, ihr wisst schon, […]

Paris‘ Steigungen plattmachen

Letzten Monat hatte ich euch Tilting the Streets of San Francisco gezeigt. Ein Clip, bei dem die ikonischen Steigungen der Stadt per Kamera-Drehung nivelliert worden sind. Genau die gleiche Idee haben Claire&Max geklaut und auf […]

Paris in 3 Minutes

Maxime Gaudet war im Februar etwas mehr als drei Minuten mit 5DMkIII und iPhone 5s bewaffnet in der Hauptstadt der Liebe unterwegs. Seine Eindrücke hat der Filmemacher in etwas mehr als drei Minuten zusammen gefasst, […]

Handgemalte Stadt-Karten

Bekannte Gebäude, popkulturelle Ereignisse, heraus recherchierte Fakten und Hot Spots. Die liebevoll illustrierten Karten der britischen Künstlerin Jenni Sparks bietet nicht nur geografische Orientierung sondern eben auch allerlei Zusatz-Informationen. Und sie sehen vor allem sehr […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5485 Tagen.