Homepage

45 Kurzweilige Sachen zu "Programmieren"

Kann man die Netflix-Oberfläche nur mit CSS nachbauen?

Kevin Powell hat uns in der Vergangenheit bereits einige coole Designs gezeigt, die vollständig in CSS umgesetzt worden sind. Dieses Mal versucht er sich selbst an einer kleinen Challenge. Kann er die Netflix-typische Slider-Navigation komplett […]

Künstliche Intelligenz lernt, „Jump King“ zu spielen

Code Bullet haut ja leider recht selten Videos raus, dafür sind die dann um so umfangreicher und interessanter. Dieses Mal hat er eine künstliche Intelligenz auf den komplett an mir vorbeigesprungenen Titel „Jump King“ angesetzt. […]

Das Spiel „Geographical Adventures“ ist fertig!

Ende letzten Jahres hatte ich euch dieses Video gezeigt, in dem Sebastian Lague ein kleines Flugspiel programmiert hat und uns am Arbeitsprozess hat teilhaben lassen. Im alten Beitrag hatte ich auch einen zweiten Teil eingebunden, […]

Interessant: Feedback zu laufendem Indie-Videospiel-Projekt

Erst neulich hatte ich das Video hier im Blog, in dem Game Maker’s Toolkit über unsichtbare Entscheidungen in Videospielen referiert hat. Jetzt hat der Kollege selbst ein Videospiel entwickelt – bzw. steckt mitten im Prozess. […]

Die Entstehungsgeschichte des Videospieles „Diablo“

Ars Technica hat mit Chef-Programmierer David Brevik geredet, der damals „Diablo“ erschaffen hat. Im Rückblick erzählt er nicht nur von den gängigen Problemen und Meilensteinen der Arbeit am späteren Kult-Rollenspiel, sondern auch über einen elementaren […]

Programmierung eines Videospieles, das sich eine K.I. ausgedacht hat

Neulich hatte ich ja 30 Minuten damit vollbracht, einem Programmierer bei der Arbeit zuzuschauen. Weil Sebastian Lague das so entspannend charmant und gerade so auch für Technik-Amateure nachvollziehbar macht, wurde mir direkt noch ein Video […]

Programmierung eines geografisch korrekten Flugspieles

Wow. Ich habe gerade fast 30 Minuten dabei zugesehen, wie jemand ein Videospiel programmiert hat. Nein, nicht live und in Echtzeit, aber in einer Zusammenfassung. Sebastian Lague erzählt den Prozess hinter seiner „kleinen“ Videospiel-Idee eines […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5981 Tagen.