Homepage

45 Kurzweilige Sachen zu "Programmieren"

Virtuelle Ukulele im Browser spielen

Eine Ukulele im Browser spielen zu können, ist ja bereits spaßig genug, aber die „U1KE“ wurde von Frank Force im Rahmen der js1024-Challenge erstellt. Das interaktive Web-Element ist entsprechend gerade mal einen Kilobyte „schwer“. Ukulele […]

„Cuphead“ als First-Person-Shooter spielen

Das Videospiel „Cuphead“ lebt vor allem davon, etliche klassische Elemente zu vereinen, sei es, was das Sidescrolling-System oder auch die altertümliche handgemalte Cartoon-Aufmachung anbelangt. Michael Rivera hat damit gebrochen und eine eigene POV-Version erstellt, in […]

„Der Boden ist Lava!“ als Videospiel

Im Rahmen des „Brackeys Jam Devlog“ hat Vimlark ein kleines Spiel entworfen, das dem guten alten Kinderspiel „Der Boden ist Lava!“ nachempfunden ist. Hier könnt ihr das Spiel kostenlos direkt im Browser selbst ausprobieren, unten […]

Pong, aber man steuert den Ball

Keine Ahnung, weshalb DevBanana da ständig einen Fußball einblendet, wenn es doch eigentlich um Pong, Tennis oder letztlich Tischtennis geht, aber es ist ganz interessant (und teilweise auch Schwindelerregend) anzuschauen, wie er nach und nach […]

Video Essay über das Laufen in Videospielen

WASD for Life! Gamer:innen wissen, dass die Bewegung einer Spielfigur zur absoluten Basis von Videospielen gehört. Dabei ist das Laufen aber keineswegs eine langweilige Notwendigkeit, birgt sie doch im modernen Gaming-Kosmos eine erstaunliche Bandbreite in […]

Videospiel-Entwickler zeigt, wie er Level-Designs erstellt

Pontypants baut ein Videospiel. In „Punch A Bunch“ wird klassisch geboxt, ganz modern hält uns der Videospiele-Entwickler mit Video-Updates auf dem Laufenden, was die Programmierung seines Spieles anbelangt. Sehr interessant! In diesem Video können wir […]

Filter fügt vergessene Hose bei Videocalls hinzu

Haha, wie großartig! Everything Is Hacked hat einen Videofilter entwickelt, der registriert, wenn man mal wieder vergessen hat, dass man ja gar keine Hose anhat, aber dennoch ins Bild der laufenden Videokonferenz gerät. Das geschieht […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5992 Tagen.