Homepage

Zwei schöne Minuten Nahost-Großstadt

Timelapse: Budapest 2015

Timelapse: Budapest 2015 Budapest-2015-timelapse

2013 hatte ich bereits ein schönes Timelapse-Video von Németh Norbert hier. Jetzt legt der Moskauer Fotograf Sergey Tatarinov nach und zeigt die ungarische Hauptstadt in seiner ganzen Pracht. Zwei Minuten Timelapse, die Lust machen, den nahen Osten mal bei Zeiten zu bereisen.


/// via: kuriositas

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. MrBrainPaiN says:

    bei all solcher schönheit und prunk, ist die ungarische nation nicht in der lage oder willens. ein klein wenig mehr für die flüchtlinge zu tun.
    da muss sich ungarn aber echt anstrengen, um diesen eindruck den die welt nun von ihnen hat zu verbessern. da hilft so ein vid nunmal auch nich, oder?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4473 Tagen.