Homepage

Nostalgie-Supercut

Videothek-Szenen in Filmen und Serien

Videothek-Szenen in Filmen und Serien videotheken-in-filmen-und-serien-supercut

Erinnert ihr euch noch an Videotheken? Wir haben ja tatsächlich noch eine hier bei uns in der Straße. Keiner weiß so recht, wie der sich über Wasser halten konnte, aber ja, da gibt es noch Filme auf DVD und Bluray auszuleihen. Wobei, das hatte schon mehr Charme als die heutige On-Demand-Überforderung. Grundsätzlich fällt dieses der Digitalisierung zum Opfer gefallene Gewerbe aber eher der Kategorie Nostalgie zu. Don McHoull bedient dieses wohlige Erinnerungsgefühl mit einem Supercut, der lauter Szenen aus Film und Fernsehen bereithält, die in Videotheken gespielt haben. Dabei sind die Formate selbst entsprechend auch nostalgisch angehaucht, weil was spielt heutzutage schon noch in einer Videothek?! Okay, „Stranger Things“, aber das zählt nicht…

„Includes clips from, in order: Yes Man, Friends, Clerks, The Last Action Hero, Youth in Revolt, Seinfeld, The Watermelon Woman, EDtv, The Fisher King, Sisterhood Of The Traveling Pants 2, Saturday Night Live, Hamlet, The Commitments, Serial Mom, Remote Control, Be Kind Rewind, Body Double, King of Queens, Stranger Things, Kicking and Screaming, Clarence, Garfield and Friends, Bleeder, Speaking Parts, Scream, Dawson’s Creek, Jersey Girl, Enemy, Veronica Mars, Beverly Hills 90210, Ghost World, Futurama, The Benchwarmers, The Sopranos, Men in Black II, Imagine Me & You, 500 Days of Summer, The Holiday, The Americans, Walking and Talking, Striptease, Muriel’s Wedding, The Lost Boys, Saving Face, Cruel Summer, Better Call Saul, Orgazmo, The Big Hit, Air Doll, Amores Perros, Captain Marvel, The Lost World: Jurassic Park, Gunpowder Milkshake, South Park, I am Legend and American Psycho“

via: pewpewpew

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5770 Tagen.